Arzt in Weiterbildung (m/w/d) Orthopädie und Unfallchirurgie/spezielle Unfallchirurgie in Ilmenau

Ilm-Kreis-Kliniken Arnstadt-Ilmenau gGmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Ilm-Kreis-Kliniken Arnstadt-Ilmenau gGmbH ist ein vom Ilm-Kreis getragenes Krankenhaus der regionalen Versorgung an zwei Standorten. In neun medizinischen Fachabteilungen mit über 400 Betten werden jährlich rund 20.000 Patient/innen stationär sowie mehr als 30.000 Patient/innen ambulant versorgt. Als akademisches Lehrkrankenhaus arbeiten wir mit dem Universitätsklinikum Jena zusammen. Für unsere mehr als 800 Mitarbeiter/innen bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

 

Die Klinik ist zudem Notarztstandort und liegt 100 Meter vor dem Thüringer Wald auf 578m Höhe unterhalb des Kickelhahns.

 

Für die Klinik Orthopädie und Unfallchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

 

Arzt in Weiterbildung (m/w/d)

Orthopädie und Unfallchirurgie/spezielle Unfallchirurgie



Im unfallchirurgisch/orthopädischem Schwerpunkt werden neben den bewährten konservativen Therapieverfahren alle modernen Osteosyntheseverfahren einschließlich der Endoprothetik des Schulter-, Knie- und Hüftgelenkes, arthroskopische Gelenkoperationen, rekonstruktive Gelenkchirurgie und Fuß­chirurgie durch­geführt. Das Haus ist zum Verletztenartenverfahren der Berufsgenossenschaften zugelassen. Es besteht eine Zertifizierung zum regionalen Traumazentrum im Traumanetzwerk Thüringen und zum Endoprothesenzentrum. 



Ihre Aufgaben 

  • patientenorientierte, selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Ruf-/Bereitschaftsdiensten
  • hohe soziale Kompetenz zur Förderung der kollegialen und interdisziplinären Kooperation mit anderen Kliniken und den niedergelassenen Ärzten


Unser Angebot

  • Weiterbildungsermächtigungen für die Allgemeinchirurgie (60 Monate), Orthopädie und Unfallchirurgie (36 Monate), spezielle Unfallchirurgie (24 Monate), vorhanden
  • vielseitiges, interessantes und verantwortungsvolles Aufgabenspektrum in einem kooperativen engagiertem Team mit hohem Facharztanteil
  • innerbetriebliche und externe Weiterbildungsmöglichkeiten (eigener TV-Ärzte/
  • Qualifizierung IKK)
  • Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte-IKK (Entgelt analog TV-Ärzte-VKA, Marburger Bund)
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • gute Verkehrsanbindung aus der Mitte Deutschlands
  • alle Schulen vor Ort und einer einer Universitätsstadt entsprechenden Infrastruktur mit 7000 Studenten an Thüringens zweitgrößter Universität (TU Ilmenau)
  • Mountainbiken, Wandern und Freibad im Sommer
  • Skilanglauf, Schwimm- und Eishalle im Winter

Voraussetzungen

Ihr Profil

  • stationäre, ambulante und operative Versorgung von Patienten aus dem ganzen Spektrum der Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Dokumentation, Diagnostik
  • Kommunikation/Interdisziplinäres Handeln
  • Mitarbeit im Medizinischen Versorgungszentrum möglich



Unser Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie Herr Dr. med. Thomas Weihrauch freut sich bei einem Spaziergang durch die Goethestadt Ilmenau auf einen fachlichen Austausch mit Ihnen und beantwortet vorab gern Ihre Fragen unter der Telefonnummer: 03677 606- 303.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzt, Mediziner
Arbeitsort Oehrenstöcker Str. 32, 98693 Ilmenau

Arbeitgeber

Ilm-Kreis-Kliniken Arnstadt-Ilmenau gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Sabrina Plewka-Klank
Personalwesen
Leiterin Personalwesen

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Ilm-Kreis-Kliniken Arnstadt-Ilmenau gGmbH
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.