Ausbildung als Elektroniker/in für Informations- und Telekommunikationstechnik 2018 in Jena

von Stadtwerke Jena Gruppe

Stellenbeschreibung

Du interessierst Dich für die Hintergründe der Telekommunikation? Ob Telefonsysteme, Alarm- oder Rauchmeldeanlagen: Du lernst bei uns, Sicherheits-, Kommunikations- und  Überwachungssysteme in Betrieb zu nehmen sowie elektronische Baugruppen und Netzwerke zu installieren.



Ausbildungsdauer: 3 1/2 Jahre

Ausbildungsunternehmen: ASI Anlagen Service Instandhaltung

Berufsschule: Andreas-Gordon-Schule Erfurt



Das erwartet dich

  • Installieren und Inbetriebnehmen von Systemen der Sicherheits- und Kommunikationstechnik 
  • Installieren von Netzwerken und Softwarekomponenten sowie von Empfangs- und Breitbandkommunikations-anlagen
  • Prüfen elektrischer Schutzmaßnahmen und Sicherheitseinrichtungen 
  • Störungsanalyse, Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten



Wir bieten dir

  • Eine Ausbildung in einer wachstumsstarken, regionalen Unternehmensgruppe
  • Ein Ausbildungsumfeld mit hohem technischen Niveau
  • Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gute Übernahmechancen nach der Ausbildung
  • Gemeinsame Aktivitäten mit anderen Auszubildenden
    (z.B. Azubi-Start-Woche und Azubi-Fit-Tag)

Voraussetzungen

Realschulabschluss

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs-in-thüringen.de.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragsart
Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis
ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung
Mittlere Reife
Berufskategorie
Handwerk / Elektrotechnik, Telekommunikation
Arbeitsort
Rudolstädter Straße 39 , 07745 Jena

Unternehmensprofil Zusätzliche Informationen zum Arbeitgeber

Offene Stellen
30 Jobs bei Stadtwerke Jena Gruppe
Mitarbeiter
1500
Webseite
Benefits

Arbeitsort auf der Karte