Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w) 2019 in Auma-Weidatal

Roth Werkzeugbau GmbH veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Starte deine Zukunft mit uns – Wir bilden dich aus!

 

Bei uns lernst du nicht einfach nur einen Beruf. Bei uns findest du deine Berufung! Und damit meinen wir, dass du lieben wirst, was du tust und das langfristig. Dafür legen wir uns mächtig ins Zeug. Wir bieten dir einen hochmodernen Maschinenpark, eine eigene Lehrwerkstatt, fantastische hochqualifizierte Kollegen und Kolleginnen und einen Ausbildungsleiter der nur für dich und die anderen Azubis da ist. Der sich ab dem ersten Tag darum kümmert, dass aus jedem von euch eine hervorragende Fachkraft wird.

 

Denn um Werkzeugbau leben zu können, brauchen wir engagierte und gut ausgebildete Fachkräfte. Und wenn du erfolgreich ausgelernt hast, bist du dabei. Dann hast du einen krisenfesten und zukunftssicheren Beruf in der Tasche und bist Teil eines der führenden Werkzeugbau-Unternehmen weltweit.

 

Und wenn du möchtest, kannst du dich auch nach der Ausbildung bei uns noch weiterqualifizieren. Hier bieten wir vielfältige Möglichkeiten, wie zum Beispiel das duale Studium, Meister- oder Technikerausbildung und weitere Lehrgänge.

 

Was dich auszeichnet?

 

Neugier, Engagement, Spaß an der Sache, die Liebe für genaues und sorgfältiges Arbeiten und der Wille Teil unseres Teams zu sein.

 

 

Um was es geht?

 

Wer kennt nicht folgende Produkte: Zierblenden in Cockpits von Autos, Joghurtbecher, Rasierer, Handyschalen etc. - eben ganz normale Dinge im alltäglichen Gebrauch des Lebens. Und im Werkzeugbau werden eben jene komplexen Werkzeuge hergestellt, die für die Serienproduktion von Metall- und Kunststoffteilen in der Industrie notwendig sind, damit der Alltag für alle ein wenig leichter und schöner wird.


Maschinen- und Anlagenführer (m/w) richten die Fertigungsmaschinen und -anlagen ein, nehmen sie in Betrieb
und bedienen sie. Sie rüsten die Maschinen auch um und halten sie instand. Die Ausbildungsinhalte liegen in der Roth Werkzeugbau GmbH bei den Schwerpunkten Metalltechnik und Kunststofftechnik. Folgendes wird vermittelt:



  • Einrichtung von hochmodernen Fertigungsmaschinen und –anlagen sowie Inbetriebnahme und Bedienung
  • Maschinenrüstung und Instandhaltung
  • Kenntnis der Werkstoffe, Werkzeuge, Maschinen und Prüfmittel
  • Qualitätsprüfungen bei den gefertigten Bauteilen
  • Bedienung von computergesteuerten Anlagen

 

Ausbildungsdauer:


  • 2 Jahre
  • Dual: Wechsel zwischen Roth Werkzeugbau GmbH und der Berufsschule Pößneck
  • IHK-Prüfungsabnahme im Haus


 Unserer Ausbildungsplus:


  • ausgezeichnete Vergütung
  • garantierte Übernahme bei erfolgreichem Ausbildungsabschluss
  • Tankgutschein
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten wie z.B.
    • Erwerb von Zusatzqualifikationen z.B. als CNC-Fachkraft (Fräsen / Drehen)
    • Industriemeister Metall (IHK)
    • Duales Studium „Bachelor of Engineering“ (FH / BA)
  • Fahrspaß in unserem Go-Kart-Team

Voraussetzungen

Du bringst folgende Eigenschaften mit:


  • Guter Hauptschulabschluss
  • Gute Leistungen in Mathematik, Physik sowie in Deutsch
  • Interesse an Metallverarbeitung, Mechanik und Handwerk


Gerne kannst du deine Fähigkeiten und Interessen auch in einem Schul- oder Ferienpraktikum bei uns testen.


Schnupper einfach rein, in das spannende Berufsbild des Maschinen- und Anlagenführers (m/w) und in alle Abteilungen der Roth Werkzeugbau GmbH.


Übrigens wurden wir als einer der besten Ausbilder Deutschlands im Jahr 2018 ausgezeichnet. Alle weiteren Informationen dazu findest du hier Beste Ausbilder 2018 in Deutschland.

Jetzt bewerben

Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w) 2019

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über jobs-in-thüringen.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Deinen Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 5 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Roth Werkzeugbau GmbH Roth Werkzeugbau GmbH

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung (qualifizierender) Hauptschulabschluss
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Fertigungstechnik, Verfahrenstechnik
Arbeitsort Wöhlsdorf 39, 07955 Auma-Weidatal

Arbeitgeber

Roth Werkzeugbau GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Stephanie Kandler
Wöhlsdorf 39, 07955 Auma-Weidatal bewerbung@roth-werkzeugbau.de
Telefon: 036626/3174-17 Fax: 036626/3174-54

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Roth Werkzeugbau GmbH
Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w) 2019

Gestalte deine Zukunft mit uns!

Gestalte deine Zukunft mit uns gemeinsam!

Es erwartet dich eine erstklassige Ausbildung an hochmodernen Maschinen mit spannenden Projekten. Anschließende Weiterqualifikationen oder ein duales Studium sorgen für berufliche Aufstiegsmöglichkeiten.

Werde Teil eines zukunftsfähigen Unternehmen! Wir freuen uns auf dich.

Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.