Ausbildung zum Papiertechnologen (m/w) in Rudolstadt

von Papierfabrik Adolf Jass Schwarza GmbH

Stellenbeschreibung

Ausbildungsstart: August 2017

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ausbildungsort: Rudolstadt - Schwarza

Berufsschule: Johann-Friedrich-Pierer Schule in Altenburg

Berufsbild

In der Ausbildung lernst du, Maschinen oder Anlagen bei der Herstellung von unterschiedlichen Papierarten, Karton, Pappe und Zellstoff zu bedienen und zu überwachen. Du hältst die Maschinen instand und prüfst die Qualität der Papierprodukte.

Was wir dir bieten

  • ein sehr gutes Ausbildungs- und Arbeitsklima
  • gute Übernahmechancen nach der Ausbildung
  • ergänzende überbetriebliche Ausbildung/Weiterbildung in Zusammenarbeit mit dem Ostthüringer Ausbildungsverbund
  • qualifizierte Ausbilder
  • eine fundierte und praxisorientierte Ausbildung

Voraussetzungen

Was wir uns von dir wünschen

  • guter Schulabschluss (mind. guter Hauptschulabschluss)
  • gutes technisches Verständnis
  • Engagement und Interesse am Ausbildungsberuf
  • hohe Lernbereitschaft, Sozialkompetenz und Teamfähigkeit


Wenn dich unser Ausbildungsangebot überzeugt und du in einem innovativen Unternehmen tätig sein möchtest, freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung über den grünen "Jetzt bewerben"-Button.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs-in-thüringen.de.

Zusätzliche Informationen zum Job

Anzeigenart
Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit
Vollzeit
Vertragsart
Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis
ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung
(qualifizierender) Hauptschulabschluss
Berufskategorie
Produktion, Forschung, Entwicklung / Maschinen- und Anlagenführer
Arbeitsort
Breitscheidstraße 143 , 07407 Rudolstadt

Unternehmensprofil Zusätzliche Informationen zum Arbeitgeber

Mitarbeiter
160
Webseite
Benefits

Arbeitsort auf der Karte