Ausbildung zur/zum Industriekauffrau/-mann

Heilbad Heiligenstadt

Die Firma "Heipa - member of Schades Group" ist Europas größter Produzent von Kassenrollen, Thermorollen und EC-Kreditkartenrollen.

Am Standort Heiligenstadt produzieren auf dem großzügigen Firmengelände 52 Mitarbeiter (m/w) im 3-Schicht-System mit modernster Technik ihre Produkte. 31 Beschäftigte in Verwaltung, Vertrieb und Versand sorgen für einen reibungslosen Betriebsablauf.


Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum 01.08.2022 motivierte und zuverlässige Auszubildende (m/w) zur Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau.


Industriekaufleute befassen sich in Unternehmen aller Branchen mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen.


Industriekaufleute arbeiten in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche, z.B. in der Elektro-, Fahrzeug- oder Textilindustrie.

Folgende Interessen sind wichtig und hilfreich, um diesen Beruf erlernen und ausüben zu können:


Interesse an kaufmännisch-organisatorischen Tätigkeiten

• z.B. Planen, Steuern und Kontrollieren von Absatzprozessen

• z.B. Prüfen von Investitionsentscheidungen und Finanzierungskonzepten unter Abwägung von Kosten, Nutzen und Risiken

• z.B. Analysieren der absatzpolitischen Instrumente und Entwickeln von Konzepten zur Verfolgung bestehender Marketingziele und zur    Kundenbindung unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Rahmenbedingungen


Interesse an verwaltend-organisatorischen Tätigkeiten

• z.B. Erstellen von Dienst- und Organisationsplänen in der Personalwirtschaft

• z.B. Verwalten von Druckaufträgen, Formatieren von Texten beim Durchführen von Werbe- und verkaufsfördernden Maßnahmen

  Interesse an sozial-beratenden Tätigkeiten

• z.B. Akquirieren, Beraten und Betreuen von Kunden

• z.B. kunden- und serviceorientiertes Bearbeiten von Reklamationen und Schadensfällen


Interesse an theoretisch-abstrakten Tätigkeiten

• z.B. Verstehen der Zusammenhänge zwischen betrieblichen Einzelplänen und der Liquiditäts- und Finanzplanung



Voraussetzungen

Anforderungen an den (die) Bewerber(in):

Schulabschluss: Mittlere Reife / Mittlerer Bildungsabschluss


Persönliche Stärken:

• Motivation / Leistungsbereitschaft

• Lernbereitschaft

• Teamfähigkeit

• Zuverlässigkeit

Jetzt bewerben

Ausbildung zur/zum Industriekauffrau/-mann

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS-in-Thüringen.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

heipa technische Papiere GmbH

heipa technische Papiere GmbH

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Mittlere Reife
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Kaufmännische Sachbearbeitung
Arbeitsort Flinsberger Str. 4, 37308 Heilbad Heiligenstadt

Arbeitgeber

heipa technische Papiere GmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Edgar Finkelmeyer