Auszubildende(r) für den Beruf des/der Notarfachangestelle(n) gesucht in Erfurt

Stellenbeschreibung

Wir stellen ab August 2017 eine/n Auszubildende/n mit dem Berufsbild

Notarfachangestellte/n (in Vollzeit) ein.

 

Sie erlernen im Team in vielfältiger Weise die Erledigung der notariellen Aufgaben, wie z. B. das Vorbereiten von Urkunden, das Betreuen deren Abwicklung, helfen unseren Klienten bei telefonischen Anfragen und führen die elektronische und schriftliche Kommunikation mit Gerichten und Behörden.

 

Voraussetzung für diese Stelle ist mindestens ein Realschulabschluss (Deutsch mindestens "gut"). Wichtig sind auch   Eigenverantwortung, der Sinn für genaues Arbeiten sowie ein gewisses Gespür für den Umgang mit anderen Menschen.


Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und Foto richten Sie bitte an:

 

Notar Dr. Ulrich Krause,

Johannesstr. 3, 99084 Erfurt

notar@drkrause-erfurt.de

(Rückfragen gerne auch unter: 0361-5 58 22 13, Frau Heike Zschommler)

 

 

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Mittlere Reife
Berufskategorie Recht, Steuern, Finanzen, Controlling / Rechtsberatung, Notar, Fachangestellte
Arbeitsort Johannesstraße 3, 99084 Erfurt

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Notar Dr. Ulrich Krause

Kontakt für Bewerbung

Herr Notar Dr. Ulrich Krause
Notar
Johannesstraße 3, 99084 Erfurt
notar@drkrause-erfurt.de
Telefon: 0361- 5582213

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.
Die Datenschutzbestimmungen haben sich geändert.