Datenbank-Administrator und Anwendungsbetreuer (m/w/d) in Arnstadt

Stellenbeschreibung

Die Ilm-Kreis-Kliniken Arnstadt-Ilmenau gGmbH ist ein vom Ilm-Kreis getragenes Krankenhaus der regionalen Versorgung an zwei Standorten. In neun medizinischen Fachabteilungen mit über 450 Betten werden jährlich rund 20.000 Patient/innen stationär sowie mehr als 30.000 Patient/innen ambulant versorgt. Als akademisches Lehrkrankenhaus arbeiten wir mit dem Universitätsklinikum Jena zusammen. Für unsere mehr als 800 Mitarbeiter/innen bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.


Für unsere Abteilung IT suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Datenbank-Administrator und Anwendungsbetreuer (m/w/d)

zur aktiven Mitgestaltung der IT-Landschaft, im Sinne einer Nachfolgerschaft inklusive einer Übergabephase.


IHRE AUFGABEN – WAS SIE BEI UNS ERWARTET

  • Betreuung, Systemverwaltung und Betrieb der MS SQL Server und MS SQL Datenbanken
  • Konfiguration der Sicherheitseinstellungen von Datenbanksystemen
  • Verwalten und Weiterentwicklung von SQL- und Schnittstellen-Skripts
  • IT-Administration im Windows- und VMWare-Umfeld
  • Betriebsaufgaben hinsichtlich Backup und Wiederherstellung mit Veeam
  • Anwendungsbetreuung für bestimmte Fachapplikationen
  • Beratung der Anwender bei technischen Fragen
  • Erstellung von Dokumentationen


UNSER ANGEBOT – WARUM SIE SICH BEI UNS WOHLFÜHLEN

  • Unser Ziel ist es, dass Sie sich bei uns wohl fühlen. Ein zufriedenes Team ist die beste Grundlage für gute Leistungen. Dies zu fördern ist unser täglicher Anspruch.
  • Einer der sichersten Arbeitsplätze, sowohl gesundheitlich als auch zeitlich! Umgeben von medizinischen Profis meistern wir die aktuelle Pandemielage durch die Umsetzung adäquater Hygieneregeln.
  • Einführungs-Tag – Jeder Mitarbeiter wird auf einer herzlichen Willkommensveranstaltung empfangen und hat die Chance, die ersten Kontakte zu knüpfen.
  • Bei uns müssen Sie nicht ins kalte Wasser springen – eine mehrwöchige detaillierte Übergabe durch unsere Fachkollegen erleichtert Ihnen den Einstieg.
  • Modern Workplace – Nicht nur eine Phrase! Nennen Sie uns Ihre Vorstellungen des eigenen Arbeitsplatzes, damit Sie sich von Tag 1 an wohl fühlen.
  • Im Rahmen einer flexiblen Arbeitszeit erwartet Sie eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einer angenehmen und sympathischen Arbeitsatmosphäre.
  • Wissensförderung – Unsere IT-Mitarbeiter greifen auf eine großzügige Förderung der kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung zu, um stetig ‚am Ball‘ zu bleiben.
  • Gesundheitsförderung – Jeder Mitarbeiter hat die Möglichkeit, einen Zuschuss zu Fitness- und Wellnessaktivitäten in Anspruch zu nehmen.
  • Ein unbefristeter Arbeitsplatz, gekoppelt mit einer attraktiven Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes mit betrieblicher Zusatzversorgung, bildet die gesunde Planungsbasis für Ihre privaten Vorhaben.
  • Eine gute Verkehrsanbindung und parken zu Mitarbeiterkonditionen runden die Sache ab.


Voraussetzungen

IHRE FÄHIGKEITEN – WARUM WIR SIE SUCHEN

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder ein vergleichbarer Abschluss, alternativ einschlägige mehrjährige Erfahrungen in den genannten Themengebieten
  • Sie gehen sicher mit MS SQL, SQL Anywhere und MySQL um
  • Sie verfügen über Kenntnisse in der Virtualisierung von Citrix und/oder ESX
  • Sie haben große Lust, Ihre eigenen Vorstellungen in die Strukturierung und Architektur der Systemlandschaft einzubringen
  • Sie sind sprachgewandt und verstehen Visual Basic, PowerShell, Java, TSQL und WMIC
  • Sie besitzen eine Leidenschaft für neue Technologien und stetige fachliche Weiterbildung


KONTAKT

Bitte bewerben Sie sich entweder über unser Bewerbermanagementportal oder alternativ per Email an personal@ilm-kreis-kliniken.de. Für erste kurze Fragen zur offenen Position steht Ihnen unser IT-Leiter, Stefan Raida, unter 03628/919 50885 gern zur Verfügung.


Fragen zum Bewerberprozess oder bei technischen Schwierigkeiten richten Sie bitte an Frau Diana Schulz unter Tel.: 03628/919 102.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Sonstiges
Arbeitsort Bärwinkelstraße 33, 99310 Arnstadt

Arbeitgeber

Ilm-Kreis-Kliniken Arnstadt-Ilmenau gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Sabrina Plewka-Klank
Personalwesen
Leiterin Personalwesen

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Ilm-Kreis-Kliniken Arnstadt-Ilmenau gGmbH