Einrichtungsleitung (m/w/d) Kindergarten in Meiningen

Sie haben mehrjährige Erfahrung als Erzieher*in und suchen nach einer neuen beruflichen Herausforderung mit Leitungsverantwortung und vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten? Dabei legen Sie Wert auf hohe Qualitätsstandards sowie attraktive Arbeitgeberleistungen? Dann freuen wir uns, Sie bald in unserem Leitungsteam begrüßen zu dürfen!

In unserem Kindergarten "Max und Moritz" in Meiningen suchen wir Sie ab sofort als Einrichtungsleitung.

Die Position ist mit 40 Wochenstunden zu besetzen und im Rahmen einer Schwangerschafts- und Elternzeitvertretung befristet.

Für die Einrichtung mit einer Kapazität von 203 Betreuungsplätzen übernehmen Sie folgende Aufgaben:

  • Ihnen obliegt die Dienst- und Fachaufsicht in der Einrichtung.
  • Sie sorgen für die Umsetzung und Fortschreibung der pädagogischen Konzeption.
  • Sie strukturieren die Arbeitsabläufe in der Einrichtung, gestalten die Dienstpläne und führen regelmäßig Teambesprechungen durch.
  • Sie arbeiten eng mit dem Elternbeirat und dem Förderverein zusammen.
  • Sie stellen die Einhaltung aller relevanten Gesetze und Verordnungen sicher.
  • Sie planen und überwachen notwendige Instandhaltungsmaßnahmen.
  • Sie leisten Zuarbeiten zur Haushaltsplanung und sind verantwortlich für die Einhaltung des bestätigten Haushaltsplans.
  • Nach Absprache vertreten Sie den Träger in Gremien.
  • Sie fördern die Kinder unter Berücksichtigung ihrer individuellen Besonderheiten und dokumentieren die Entwicklung.


Was wir bieten

  • eine vielseitige und abwechslungsreiche Leitungsposition mit der Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Handeln und Gestalten
  • ein engagiertes und offenes Team
  • leistungsgerechte Vergütung nach AWO-DHV-Tarifvertrag
  • jährliche Tarifsteigerungen
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Kindergarten- bzw. Pflegeheim-Platz
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebsärztliche Betreuung
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Voraussetzungen

  • Sie besitzen eine entsprechende Eignung gemäß §17 (2) Satz 3 ThürKitaG, z. B. als staatlich anerkannte*r Kindheitspädagog*in oder Heilpädagog*in bzw. einen Studienabschluss im Bereich Sozialpädagogik/Sozialarbeit, interdisziplinäre Frühförderung, Pädagogik, Erziehungswissenschaften, Grundschullehramt mit entsprechender methodisch-didaktische Befähigung oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie verfügen über eine einschlägige, mindestens 3-jährige Berufserfahrung.
  • Idealerweise haben Sie Erfahrung in der Führung von Mitarbeiter*innen.
  • Sie zeichnen sich durch hohes Engagement, Verantwortungsbewusstsein sowie Entscheidungs- und Durchsetzungsvermögen aus.
  • Konzeptionelles Denken und Kreativität zählen zu Ihren Stärken.
  • EDV-Kenntnisse und Kenntnisse im Qualitätsmanagement runden Ihr Profil ab.
  • Sie verfügen über den Nachweis der Erstbelehrung durch das Gesundheitsamt sowie die gesetzlich vorgesehenen Impfungen.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte ausschließlich per Online-Bewerbung.

Kontakt

AWO AJS gGmbH - Außenstelle Sonneberg/Neuhaus

Antje Kaiser 

Otto-Engert-Straße 2

98724 Neuhaus am Rennweg

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Leitung einer Bildungseinrichtung
Arbeitsort Am Haselbusch 22, 98617 Meiningen

Arbeitgeber

AWO Landesverband Thüringen e. V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Claudia Sandig
Personalentwicklung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
AWO Landesverband Thüringen e. V.