Energie- und Klimaschutzmanagement (m/w/d) in Niederorschel

Stellenbeschreibung

Der Wasser- und Abwasserzweckverband „Eichsfelder Kessel“ (www.waz-ek.de), mit Sitz in Niederorschel schreibt die zunächst für drei Jahre befristete Stelle im


Energie- und Klimaschutzmanagement (m/w/d)


zum nächstmöglichen Zeitpunkt neu aus.


Der Wasser- und Abwasserzweckverband „Eichsfelder Kessel“ (WAZ) nimmt die Trinkwasserver- und Abwasserentsorgung in seinem Verbandsgebiet wahr. Aktuell betreibt der WAZ im Bereich der Trinkwasserversorgung 43 Ortsnetze in 1 Stadt und 10 Gemeinden sowie im Bereich der Abwasserentsorgung 42 Ortsnetze in 1 Stadt und 8 Gemeinden. 
Hauptaufgabe ist die Umsetzung unseres Energiekonzeptes „INEWA 2030“ und die Koordinierung unseres zertifizierten Energiemanagementsystems.


Die ausführliche Stellenausschreibung mit näheren Informationen zu Aufgabenschwerpunkten, dem Anforderungsprofil und zu der Bewerbungsfrist finden Sie im Internet: www.waz-ek.de, Rubrik „AKTUELLES“.


Für Fragen zu der Ausschreibung erreichen Sie uns unter 036076 569-0 (Geschäftsleiter) oder über service@waz-ek.de



Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 12.03.2021 an:
Wasser- und Abwasserzweckverband „Eichsfelder Kessel“, -Geschäftsleiter-, Breitenworbiser
Straße 1, 37355 Niederorschel oder per E-Mail: service@waz-ek.de


gez. Oliver Thiele
Geschäftsleiter

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Sonstiges
Arbeitsort Breitenworbiser Straße 1, 37355 Niederorschel

Arbeitgeber

Jobs in Thüringen

Kontakt für Bewerbung

Bitte dem Anzeigentext entnehmen
Energie- und Klimaschutzmanagement (m/w/d)