Fachkraft Sozialpädagogische Familienhilfe (m/w/d) (Suhl) in Suhl

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Der Psychosoziale Bereich mit seinen stationären, teilstationären und ambulanten Beratungs-, Unterstützungs- und Wohnangeboten konnte seine Angebote in den letzten Jahren immer weiter ausbauen. Deshalb suchen wir ab sofort insbesondere für unsere ambulanten Leistungsangebote für die Bereiche Suhl und Meiningen eine


Fachkraft Ambulant betreutes Wohnen (m/w/d)

zunächst in Teilzeit


für die Beratung, Betreuung und Unterstützung psychisch kranker, seelisch behinderter und suchtkranker Menschen


Das Dienstverhältnis ist unbefristet.



Ihre Aufgaben

  • Hilfeplanung, Beratung, Behandlung und Betreuung des Klientels
  • aufsuchende Tätigkeiten im Rahmen der ambulanten Unterstützungsangebote
  • Kriseninterventionen und -prävention in Zusammenarbeit mit anderen Fachkräften
  • Koordination und Vermittlung von Hilfen, Netzwerkarbeit


Wir bieten

  • eine verantwortliche und vielseitige Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
  • erfahrene, aufgeschlossene und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Möglichkeit nach entsprechender Einarbeitung und Eignung perspektivisch Leitungsverantwortung zu übernehmen
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • regelmäßige Supervisionsangebote
  • Vergütung und Sozialleistungen nach AVR-DW EKM


Voraussetzungen

Ihr Profil

  • ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Sozialpädagogik oder ein vergleichbarer Berufsabschluss
  • die Motivation, einen bedeutenden Beitrag zur Selbstbestimmung und Teilhabe von psychisch kranken, seelisch behinderten und suchtkranken Menschen zu leisten
  • Berufserfahrung im Umgang mit psychisch kranken, seelisch behinderten und/oder suchtkranken Menschen ist wünschenswert aber nicht Voraussetzung
  • ein hohes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Fahrerlaubnis
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche erwünscht



Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Herr Weißbach, Bereichsleiter Kinder- und Jugendhilfebereich, Telefon 03693 89220-0, oder Frau Pfeffer, Personalleiterin, Telefon 03693 456-355 zur Verfügung.



Sozialwerk Meiningen gGmbH 

Personalabteilung 

Ernststraße 7 

98617 Meiningen

oder per Mail an:b.pfeffer@sozialwerk-meiningen.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort 98527 Suhl

Arbeitgeber

Sozialwerk Meiningen gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Beate Pfeffer
Leiterin Personalwesen