Geschäftsführer (m/w/d) in Arnstadt

Stellenbeschreibung

Im Gewässerunterhaltungsverband Gera/Apfelstädt/Obere Ilm ist möglichst zum 01.09.2020 die Stelle des


Geschäftsführers (m/w/d)

in Vollzeit (40 Wochenstunden) zu besetzen.



Voraussetzungen

Erforderliche Qualifikation: 

Erfolgreich abgeschlossene Hochschulausbildung in den Fachrichtungen Wasserwirtschaft/Wasserbau, Garten- und Landschaftsbau, Tiefbau, Landschaftsökologie oder vergleichbare Qualifikationen.


Angaben zu weiteren erforderlichen Qualifikationen/Fähigkeiten sowie eine detaillierte Aufgabenbeschreibung können Sie unter www.guv13.de abrufen.


Beschäftigungsverhältnis und Entgelt richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag.


Gemäß § 30 Abs. 3 TVöD gelten die ersten sechs Monate der Beschäftigung als Probezeit.



Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Schulabschluss- und Ausbildungszeugnisse usw.) schicken Sie bitte im verschlossenen Umschlag mit der Aufschrift „Stellenausschreibung GUV“ bis zum 27.07.2020 an den

Gewässerunterhaltungsverband Gera/Apfelstädt/Obere Ilm, c/o WAZV Arnstadt und Umgebung, Postfach 12 64, 99302 Arnstadt (Dienstleister des GUV Gera/Apfelstädt/Obere Ilm).

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Geschäftsleitung, Management, Beratung / Geschäftsleitung, Management, Bereichsleitung
Arbeitsort Schönbrunn 9, 99310 Arnstadt

Arbeitgeber

Gewässerunterhaltungsverband Gera/ Apfelstädt/Obere Ilm

Kontakt für Bewerbung

Gewässerunterhaltungsverband Gera/ Apfelstädt/Obere Ilm, c/o WAZV Arnstadt und Umgebung
Geschäftsführer (m/w/d)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.