Heilpädagoge / Heilpädagogin in interdisziplinärer Frühförderstelle in Schmalkalden

Stellenbeschreibung

Die AWO Alten-, Jugend- und Sozialhilfe (AJS) gGmbH ist die größte gemeinnützige Trägergesellschaft der AWO in Thüringen. Ein modernes und professionelles soziales Unternehmen, das soziale Dienstleistungen für Kinder, Jugendliche, Senioren, sozial Schwache und Menschen mit Behinderungen anbietet. Das 1993 gegründete Unternehmen hat heute ca. 4.300 Beschäftigte in über 200 Einrichtungen und sozialen Diensten.


In unserer ambulanten und mobilen Frühförderstelle in Schmalkalden suchen wir Sie ab 01.06.2018 zur unbefristeten Einstellung als Verstärkung unseres interdisziplinären Teams! Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 25-30 Stunden zur flexiblen Gestaltung.

Ihre Aufgaben

  • Diagnostik von Kindern mit Entwicklungsverzögerungen, Entwicklungsauffälligkeiten und/oder Behinderungen
  • Erarbeitung und Umsetzung des individuellen Förder- und Behandlungsplanes in Zusammenarbeit mit allen am Hilfeprozess Beteiligten
  • Förderdokumentation
  • Anleitung und Beratung der Eltern
  • Konzeptentwicklung, Qualitätssicherung, Projektarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit, Kooperation und Netzwerkarbeit mit Ämtern, Kitas, Kinderärzten, Kliniken, niedergelassenen Therapeuten und Krankenkassen
  • Teilnahme an Fallbesprechungen, Fort-und Weiterbildungen sowie Supervision

Was wir bieten

  • attraktive Bezahlung nach AWO-DHV-Tarifvertrag
  • jährliche Tarifsteigerungen
  • Funktionszulage bei Übernahme besonderer Beauftragungen
  • jährliche Sonderzahlung
  • garantierter Kita-Platz bzw. Pflegeheim-Platz
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebsärztliche Betreuung
  • ständige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • zahlreiche berufliche Aufstiegschancen

Voraussetzungen

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Heilpädagogik, Interdisziplinäre Frühförderung, Psychologie, Sonder- bzw. Integrationspädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Idealerweise haben Sie Zusatzqualifikationen in den Bereichen Musiktherapie, Montessori-Pädagogik und/oder verhaltenstherapeutischer Ansatz im Kleinkind- und Vorschulalter.
  • Sie besitzen idealerweise Berufserfahrung im Bereich der Frühförderung bzw. in der Arbeit mit Kindern mit Entwicklungsbeeinträchtigungen sowie in der Elternarbeit.
  • Sie verfügen über ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit.
  • Sie sind psychisch und physisch belastbar und zeichnen sich durch Engagement und Einsatzbereitschaft aus.
  • Sie pflegen einen sensiblen, von großer Empathie gekennzeichneten Umgang mit den Ihnen anvertrauten Förderkindern und deren Erziehungsberechtigten .
  • Sie besitzen einen PKW-Führerschein.

So bewerben Sie sich

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Telefonnummer bevorzugt per E-Mail an den unten stehenden Kontakt.


Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungen nur unter Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurück gesendet werden können.

Kontakt

Kathleen Müller

AWO AJS gGmbH

Juri-Gagarin-Ring 160

99084 Erfurt


Tel.: 0361 21031-226

E-Mail: kathleen.mueller@awo-thueringen.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Auer Gasse 9, 98574 Schmalkalden

Arbeitgeber

AWO Landesverband Thüringen e. V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Claudia Sandig
Personalentwicklung
Juri-Gagarin-Ring 160, 99084 Erfurt bewerbung@awo-thueringen.de
Telefon: 0361 21031-684

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
AWO Landesverband Thüringen e. V.
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.