Heilpädaogen (m/w/d) in Jena

Im Fachdienst Jugend und Bildung der Stadtverwaltung Jena sind in mehreren kommunalen Kindertagesstätten, mehrerenachfolgende Stellen neu zu besetzen:


HEILPÄDAGOGEN (m/w/d)


EXPEDITIONSTEILNEHMER FÜR DAS ABENTEUER ERZIEHUNG GESUCHT – DIE MISSION IST (K)EIN KINDERSPIEL


STADTVERWALTUNG JENA. Für rund 110.000 Bürger/-innen sowie zahlreiche Unternehmen und Institutionen sind wir der Leuchtturm, der ihnen täglich Orientierung und Lichtblicke zugleich bietet. Dieser Anspruch birgt vielseitige Aufgaben und weitverzweigte Dienstleistungen, die wir Tag für Tag gemeinsam in Angriff nehmen. So sichern wir das nachhaltige Wachstum unserer Kommune. Als familienfreundliche Arbeitgeberin – und eine der größten in der Region – investieren wir außerdem kontinuierlich in die Lebens- und Arbeitsqualität unserer rund 2.000 Mitarbeiter/-innen.


Das Team KOMMUNALE KINDERTAGESSTÄTTEN besteht aus elf modernen und gut ausgestatteten Kindergärten mit ca. 1.200 Plätzen für Kinder im Alter vom sechsten Lebensmonat bis zum Schuleintritt sowie ca. 240 Mitarbeiter:innen. In unseren Kindergärten werden den Kindern Erfahrungsbereiche eröffnet, in denen sie sich Wissen und Weltverständnis aneignen können. Bei uns wachsen Kinder aus verschiedener sozialer, ethnischer und kultureller Herkunft und Kinder mit unterschiedlichen Entwicklungsvoraussetzungen miteinander auf. Die frühen Lebensjahre sind die beste und wichtigste Zeit, um die Identität der Kinder in all ihren Aspekten zu fördern und zu stärken.


Ihre AUFGABEN

  • ganzheitliche, alltagsintegrierte heilpädagogische Förderung (Bildung, Erziehung und Betreuung) der Entwicklung der Kinder mit Eingliederungshilfe
  • Beobachten und Dokumentieren von Entwicklungsbedürfnissen unter Anwendung entsprechender Tests und Verfahren sowie Wahrnehmen und Beurteilen von besonderen Entwicklungsbedürfnissen des einzelnen Kindes
  • Erstellung von Förderplänen für das einzelne Kind orientiert an dessen Kompetenzen und Interessen
  • Anleitung der pädagogischen Fachkräfte die an den pädagogischen Prozessen mit dem Kind beteiligt sind sowie gemeinsame Reflexion des Förderprozesses
  • pflegerische Maßnahmen bei Kindern mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen

Voraussetzungen

Ihr PROFIL

  • erfolgreicher Abschluss bzw. fortgeschrittene Fortbildung als staatlich anerkannter Heilpädagoge oder abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in den Bereichen Sonderpädagogik, Integrationspädagogik oder Interdisziplinäre Frühförderung
  • praktische Berufserfahrung in heilpädagogischen Arbeitsfeldern, insbesondere in der Arbeit mit Kindern
  • nachweisbare Weiterbildungen im Bereich der Integrierten Teilhabeplanung (ITP) und/oder der Klassifizierung der

    Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit bei Kindern und Jugendlichen (ICF-CY) sind wünschenswert

  • Kenntnisse über Behinderungsformen und Wahrnehmungsstörungen sind von Vorteil

  • bestehender Impfschutz bzw. Nachweis über eine Immunität gegen Masern


Die Freude an der Arbeit mit Kindern spricht Ihnen aus dem Herzen und die Entwicklung der Ihnen anvertrauten Kinder unterstützen Sie mit Elan, Empathie und Optimismus. Sie sind humorvoll, gelassen und verfügen über das notwendige Verantwortungsgefühl und Einfühlungsvermögen. Sie begleiten als Mutmacher, Welterklärer und Trostspender täglich die Kinder dabei, selbst zu erforschen, wie die Welt funktioniert.


Unser ANGEBOT AN SIE

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Voll- bzw. Teilzeit
  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe S 9 TVöD, Besonderer Teil Sozial- und Erziehungsdienst
  • Unterstützung bei der fachlichen Qualifizierung und Weiterbildung
  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Arbeiten in einem engagierten und leistungsstarken Pädagogenteam


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Motivationsschreiben, Lebenslauf, Nachweis über die erforderliche berufliche Qualifikation sowie Kopien von qualifizierten Dienst-/Arbeitszeugnissen/Beurteilungen, die nicht älter als drei Jahre sein sollten, bis spätestens 03.11.2021 bevorzugt über unser Online-Bewerberportal bzw. per Post an den


Fachdienst Personal der Stadtverwaltung Jena, Am Anger 15, 07743 Jena oder per Mail an bewerbungen@jena.de.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Die Stadt Jena engagiert sich für Chancengleichheit.


Weitere Informationen finden Sie unter: karriere.jena.de

Jetzt bewerben

Heilpädaogen (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBS-in-Thüringen.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stadtverwaltung Jena

Stadtverwaltung Jena

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Am Anger 15, 07743 Jena

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Jena

Kontakt für Bewerbung

Frau Andrea Voigt
Fachdienst Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadtverwaltung Jena