IT-Sicherheitsbeauftragter (m/w/d) in Jena

Stellenbeschreibung

Das Thema IT-Sicherheit hat aufgrund der zunehmenden Digitalisierung eine elementare Bedeutung für die Stadtverwaltung Jena und ihre Eigenbetriebe. Daher ist im Zentralen Projektmanagement schnellstmöglich nachfolgende Stelle neu zu besetzen:


IT-SICHERHEITSBEAUFTRAGTER (m/w/d)


Ihre AUFGABEN:

  • Aufbau eines effizienten IT-Sicherheitsmanagementsystems (ISMS) insbesondere durch Konzeption, Umsetzung und Monitoring von Sicherheitsrichtlinien, eines Risikomanagements und Umgang mit Sicherheitsvorfällen
  • fachlich untersetzte Vorbereitung von strategischen Entscheidungen
  • Umsetzung von (Egov-)Digitalisierungsprojekten durch Auswahl und Implementierung von E-Government-Lösungen
  • Mitwirkung bei der Etablierung eines Qualitätsmanagementsystems durch Planung und Steuerung von IT-sicherheitsbezogenen QM-Prozessen sowie deren Dokumentation und Reporting
  • Mitwirkung bei der sicherheitsgerechten Entwicklung innovativer Digitalisierungsprojekte

Voraussetzungen

Ihr PROFIL:

  • wissenschaftliches Hochschulstudium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar
  • nachgewiesene Zertifizierung im IT-Sicherheitsmanagement (vorzugsweise ISO/IEC-27000, ITIL) als auch im
    Projektmanagement (vorzugsweise IPMA)
  • mindestens einjährige Berufserfahrung in einem der Bereiche Development, Systemarchitektur, Egovernment, Onlinezugangsgesetz (OZG) oder System-Engineering
  • anwendungsbereite Kenntnisse des Kommunal- und Verwaltungsrechtes sowie des Datenschutzrechtes


Sie zeichnen sich durch eine selbstständige strukturierte Arbeitsweise sowie ein überzeugendes und sicheres Auftreten aus. Zudem verfügen Sie über sehr gute kommunikative Fähigkeiten, ein ausgeprägtes Organisations- und Koordinierungsgeschick sowie über ein zukunftsorientiertes Mindset. Sie arbeiten lösungsorientiert, können sich schnell auf neue Aufgaben und Probleme einstellen und stellen technische Sachverhalte verständlich und zielgruppenorientiert dar.


Unser ANGEBOT AN SIE:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit mit einer Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TVöD
  • familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten
  • Unterstützung bei der fachlichen Qualifizierung und Weiterbildung
  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten


Wenn Sie sich von oben genannter Tätigkeit angesprochen fühlen, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Nachweis über die erforderliche berufliche Qualifikation sowie Kopien von qualifizierten Dienst-/Arbeitszeugnissen/Beurteilungen, die nicht älter als drei Jahre sein sollten, bis zum 01.03.2021 per Post an den


Fachdienst Personal der Stadtverwaltung Jena, Am Anger 15, 07743 Jena oder per Mail an bewerbungen@jena.de.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Die Stadt Jena engagiert sich für Chancengleichheit.

Weitere Informationen finden Sie unter: karriere.jena,de

Jetzt bewerben

IT-Sicherheitsbeauftragter (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über jobs-in-thüringen.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stadtverwaltung Jena

Stadtverwaltung Jena

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Am Anger 15, 07743 Jena

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Jena

Kontakt für Bewerbung

Frau Andrea Voigt
Fachdienst Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadtverwaltung Jena
IT-Sicherheitsbeauftragter (m/w/d)

Wir brauchen Deine Zustimmung

Dieses Video wird von Youtube bereit gestellt. Durch die Zustimmung zur Verarbeitung werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.

Deine Zustimmung zu Youtube kannst hier vergeben.