Leitung für den Bereich Sozialdienst und Entlassungsmanagement (m/w/d)

Arnstadt

Die Ilm-Kreis-Kliniken Arnstadt-Ilmenau gGmbH ist ein vom Ilm-Kreis getragenes Kranken-haus der regionalen Versorgung an zwei Standorten. In neun medizinischen Fachabteilun-gen mit über 400 Betten werden jährlich rund 20.000 Patient/innen stationär sowie mehr als 30.000 Patient/innen ambulant versorgt. Als akademisches Lehrkrankenhaus arbeiten wir mit dem Universitätsklinikum Jena zusammen. Für unsere mehr als 800 Mitarbeiter/innen bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.


Wir suchen zum 01.07.2022 eine



Leitung für den Bereich Sozialdienst und Entlassungsmanagement (m/w/d)



Ilm-Kreis der Familie... 

  • verstehen wir uns als Team und arbeiten interdisziplinär zusammen.
  • sind moderne Arbeitsbedingungen und tarifgerechte Bezahlung in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes selbstverständlich.
  • arbeiten wir Sie strukturiert in die Aufgaben des Bereiches Sozialdienst und Entlassungsmanagement ein.
  • helfen wir Ihnen durch unser Mentorenprogramm, sich schnell bei uns zurechtzufinden. 
  • erweitern Sie durch Weiter- und Fortbildungen Ihr Wissen. 
  • hält unsere betriebliche Gesundheitsförderung verschiedene Angebote für Sie bereit (Gesundheitstage, Massagen, Rückenschule).
  • bieten wir Ihnen klinikübergreifende Mitarbeiteraktivitäten wie Sommerfest, Unternehmenslauf sowie weiter Mitarbeitervorteile (Corporate Benefits). 
  • wissen wir, dass es noch eine Familie außerhalb der Ilm-Kreis-Familie gibt.


Ilm-Kreis der Familie... 

  • steuern und planen Sie die Aufgaben im Sozialdienst. 
  • leiten Sie Ihr Team an. 
  • entwickeln Sie die Prozesse und Strukturen des Bereiches weiter und tragen somit zu einer erfolgreichen Zusammenarbeit mit internen und externen Kooperationspartnern bei. 
  • sind Sie mit Einsatzfreude bei der Sache, behalten den Überblick und arbeiten eng mit den, an der Patientenversorgung beteiligten, Berufsgruppen zusammen. 
  • entwickeln Sie Standards weiter, um die fachliche Qualität ihres Bereiches sicherzustellen. 
  • initiieren bzw. erweitern Sie den Digitalisierungsprozess des Bereiches. 
  • beraten Sie zu gesetzlichen Betreuungen, Vollmachten, Patientenverfügungen und Sozialleistungen. geben Sie Hilfestellung bei der Klärung und Organisation der weiteren Versorgung (z.B. Heimplatz, häusliche Pflege, Hilfsmittel).

Voraussetzungen

Ihr Lebenslauf

  • sagt uns, dass Sie ein abgeschlossenes Studium (Fach-)Hochschulabschluss in Sozialarbeit/Sozialpädagogik (Diplom), Sozialer Arbeit (mind. Bachelor) mit staatlicher Anerkennung oder alternativ abgeschlossenes Studium im Bereich Pflege-, Gesundheits- oder Sozialmanagement haben
  • lässt uns Ihre einschlägige Berufs- und Leitungserfahrung, vorzugsweise im Gesundheitswesen, erkennen. 
  • berichtet von Ihrer Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Ihre Freude an Teamarbeit,  Ihrem Durchsetzungsvermögen und Ihrer Lust Neues zu lernen.


Für telefonische Auskünfte steht Ihnen gerne unsere Leiterin der Abteilung Management Frau Christina Fischer unter der Telefonnummer 03628/919-107 zur Verfügung.

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 28.02.2022 über unsere Homepage unter: https://www.ilm-kreis-kliniken.de/karriere/stellenangebote.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Ilm-Kreis-Kliniken Arnstadt-Ilmenau gGmbH,  Sabrina Plewka-Klank, Bärwinkelstraße 33, 99310 Arnstadt, E-Mail: personal@ilm-kreis-kliniken.de.

 

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess oder bei technischen Problemen, wenden Sie sich gern an Diana Schulz (Tel.: 03628 919 102).

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Bärwinkelstraße 33, 99310 Arnstadt

Arbeitgeber

Ilm-Kreis-Kliniken Arnstadt-Ilmenau gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Ilm-Kreis-Kliniken Arnstadt-Ilmenau gGmbH