Mitarbeiter im Zentralen Schreibdienst (m/w/d) in Erfurt

Stellenbeschreibung

Spannende Heraus­forderungen. Kollektiver Zusammenhalt. Professionelle Tools. 


Bewirb Dich als 


Mitarbeiter im Zentralen Schreibdienst (m/w/d) 

im KKH Erfurt.


Deine Aufgaben:

  • Schreiben von OP-Berichten und Epikrisen nach Diktat
  • Vertretung im Chefarztsekretariat 


Was wir uns wünschen:

  • Wünschenswert ist eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Schreibkraft oder Medizinische/r Dokumentationsassistent/in
  • Du besitzt Erfahrungen im Schreiben von medizinischen Berichten und Epikrisen
  • Das Schreiben nach Diktat ist Dir geläufig
  • Wir erwarten ein hohes Maß an Engagement und Verantwortungsbewusstsein, struktur-, prozess- und ergebnisorientiertes Denkvermögen, eine selbständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie Kommunikations-, Team- und Konfliktfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS Office, grundlegende Kenntnisse in der medizinischen Nomenklatur sowie gute schreibtechnische Fähigkeiten setzen wir voraus


Das bieten wir Dir: 

  • Einen stabilen und soliden Dienstgeber mit hoher Wertschätzung seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Großzügige Förderung weiterer Qualifikation und Fortbildung
  • Die Möglichkeit fundierte Erfahrungen im Gesundheitswesen zu erlangen
  • Individuelle und flexible Gestaltung der Arbeitszeit sowie eine moderne technische Ausstattung
  • Transparente Hierarchien und interdisziplinäre Zusammenarbeit in wertschätzender und kollegialer Atmosphäre
  • Ein erfolgreiches und perspektivisch sich weiter entwickelndes Krankenhaus in derattraktiven Landeshauptstadt von Thüringen, eine der schönsten Städte, zentral gelegen, mit exzellenter Infrastruktur
  • Vergütung nach AVR-Caritas, inklusive zusätzlicher Altersversorgung (KZVK)
  • Unterstützung bei Wohnungssuche, Umzug und Findung eines Kinderbetreuungsplatzes


Die Identifikation mit der christlichen Ausrichtung unseres Trägers und unseres Krankenhauses setzen wir voraus. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.


"Miteinander arbeiten. Füreinander da sein." Das klingt immer so selbstverständlich. Bei uns im KKH soll es das auch sein. Und so steht es in unserem Leitbild. Wenn Du also in diesem Sinne arbeiten willst, dann tu, was Du willst - und bewirb Dich im KKH Erfurt. 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzthelfer, Sanitätsdienst
Arbeitsort Haarbergstraße 72, 99097 Erfurt

Arbeitgeber

Katholisches Krankenhaus "St. Johann Nepomuk"

Kontakt für Bewerbung

Frau Fiene-Marie Goziewski
Personal & Recht
Personalleiterin
Katholisches Krankenhaus "St. Johann Nepomuk"
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.