Mitarbeiter*in (m/w/d) im Sekretariat der Geschäftsführung

Erfurt

Sie haben mehrjährige Erfahrung im Sekretariatsbereich bzw. als Rechtsanwalts- oder Notarfachangestellte*r und sind auf der Suche nach einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen neuen beruflichen Herausforderung? Dann haben wir das passende Angebot für Sie!

In unserer Geschäftsstelle in Erfurt suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Erweiterung unseres Teams für das Sekretariat der Geschäftsführung und das Justiziariat.

Neben einem sicheren unbefristeten Arbeitsverhältnis mit 39,5 Wochenstunden erwarten Sie attraktive Arbeitgeberleistungen.

Ihre Aufgaben

  • Organisation und Durchführung der anfallenden Sekretariatsarbeiten für die Geschäftsführung und das Justiziariat

  • Terminkoordination und -überwachung

  • Bearbeitung des täglichen Posteingangs

  • Vor- und Nachbereitung sowie Protokollierung von Besprechungen und Veranstaltungen

  • Schriftverkehr – eigenständig und ggf. nach Phonodiktat

Was Sie mitbringen

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und verfügen über einschlägige Berufserfahrung im Sekretariat (z. B. Rechtsanwaltskanzlei, Notariat oder öffentliche Verwaltung).

  • Sie zeichnen sich durch eine eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise und unbedingte Sorgfalt und Zuverlässigkeit aus.

  • Sie besitzen einen kooperativen Arbeitsstil und sind teamfähig.

  • Ein professionelles und freundliches Auftreten, Verschwiegenheit sowie ein hohes Maß an Loyalität sind für Sie selbstverständlich.

  • Sie sind flexibel in der Gestaltung Ihrer Arbeitszeit, um die Besetzung des Sekretariats im Wechsel mit weiteren Kolleg*innen in der Zeit von 7 bis 18 Uhr sicherzustellen.

  • Ein sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Was wir bieten

  • ein sicheres Arbeitsverhältnis

  • engagierte Kolleginnen und Kollegen

  • attraktive Bezahlung nach Tarifvertrag inkl. jährlicher Tarifsteigerungen

  • garantierte jährliche Sonderzahlung

  • betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen

  • Unterstützung bei der Suche nach einem Kindergarten- bzw. Pflegeheim-Platz

  • betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebsärztliche Betreuung

  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und berufliche Entwicklungschancen

So bewerben Sie sich

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per Online-Bewerbung.

 

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungen nur unter Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurückgesendet werden können. 

Kontakt

 

Sarah Rink

AWO AJS gGmbH
Juri-Gagarin-Ring 160
99084 Erfurt

Tel.: 0361 21031687

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss, Mit Berufserfahrung (1 bis 3 Jahre), Mit Berufserfahrung (mehr als 3 Jahre)
Arbeitsort Juri-Gagarin-Ring 160, 99084 Erfurt

Arbeitgeber

AWO Landesverband Thüringen e. V.

Kontakt für Bewerbung

Bitte dem Anzeigentext entnehmen

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits