Notfallsanitäter (m/w/d) in Jena

Stellenbeschreibung

Die Feuerwehr Jena ist eine hochmoderne und schlagkräftige Großstadtfeuerwehr mit 135 Mitarbeiter/-innen. Die beiden ständig besetzten Wachen der Berufsfeuerwehr sowie die 15 Freiwilligen Feuerwehren sorgen rund um die Uhr für die Sicherheit der 108.000 Einwohner. Das Einsatzspektrum bildet mit der Tunnelkette an der A 4, den zahlreichen Instituten und Forschungseinrichtungen sowie dem größten Thüringer Klinikkomplex eine besondere Herausforderung.


Im Fachdienst Feuerwehr sind zum 01.09.2019 nachfolgende Ausbildungsplätze zu besetzen:


NOTFALLSANITÄTER (m/w/d)

(mit der sich anschließenden Option auf eine Ausbildung als Brandmeister-Anwärter (m/w/d))


LICHTSTADT JENA – MODERNE STRUKTUREN MIT ÜBERREGIONALER STRAHLKRAFT


LICHTSTADT. Dieser Begriff steht seit mehr als 150 Jahren für leuchtende Erfolgsgeschichten rund um innovative lichtbasierte Technologien. Ob Feinmechanik, Optik oder Photonik – durch die Verzahnung von Lehre, Forschung und Industrie entstehen hier ganzheitliche Lösungen zur Bewältigung wichtiger Zukunftsfragen. Viele helle Köpfe haben entscheidende Veränderungen in den Bereichen Gesundheit, Energie und Kommunikation angestoßen, von der Planetariumstechnik bis zu Mikroskopbau. Sie sehen schon: Wo Licht ist, ist auch Leben – in Jena ganz besonders.


Als Notfallsanitäter/-innen sind Sie die professionellen Helfer/-innen am Unfallort. Sie müssen sich schnell einen Überblick zur Lage verschaffen, Entscheidungen treffen und medizinische Maßnahmen vornehmen. Daneben kümmern Sie sich um die Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge und Geräte. Ein Aufgabenfeld ist auch die Notrufbearbeitung in der Zentralen Leitstelle. Die 3-jährige Ausbildung erfolgt nach dem Notfallsanitätergesetz.

Voraussetzungen

Ihr PROFIL:


  • zum Einstellungstag sind Sie mindestens 18 und maximal 28 Jahre alt
  • überzeugender Realschulabschluss
  • gesundheitliche Voraussetzungen für eine Tätigkeit im Einsatzdienst des medizinischen Rettungsdienstes und der Berufsfeuerwehr
  •  Besitz einer Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B
  • Interesse an medizinischen Sachverhalten der Notfallmedizin sowie Geschick im Umgang mit Technik
  • Feuerwehrdiensttauglichkeit und Eignung für die Übernahme in ein Beamtenverhältnis
  • Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen sowie Flexibilität und Teamfähigkeit


Von VORTEIL ist:

  • Besitz einer Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse C
  • die Mitarbeit in einer Freiwilligen Feuerwehr oder einer anderen Hilfsorganisation


Unser ANGEBOT AN SIE:

  • qualitativ hochwertige Ausbildung in einem verantwortungsvollen Beruf
  • kompetente und erfahrene Ausbilder/-innen
  • anschließende Weiterbildungsoption zum Brandmeister (m/w/d) bei der Berufsfeuerwehr Jena


Wenn Sie sich für diese anspruchsvolle und abwechslungsreiche Ausbildung interessieren und sich eine spätere Zukunft in dem sowohl physisch als auch psychisch anspruchsvollen Einsatzalltag der Feuerwehr Jena vorstellen können, dann senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 23.08.2018 per Post an:


Stadtverwaltung Jena, Fachdienst Personal, Team Personalentwicklung, Am Anger 15, 07743 Jena oder per E-Mail an ausbildung-feuerwehr@jena.de.


Bitte beachten Sie unser Hinweisblatt zum Bewerbungs- und Eignungsauswahlverfahren.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Die Stadt Jena engagiert sich für Chancengleichheit.


Weitere Informationen finden Sie unter www.jena.de/personalausschreibungen

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Mittlere Reife
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Am Anger 15, 07743 Jena

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Jena

Stadtverwaltung Jena

Kontakt für Bewerbung

Frau Andrea Voigt
Fachdienst Personal
Am Anger 15, 07743 Jena
bewerbungen@jena.de
Telefon: 03641 49 - 2016 Fax: 03641 49 - 2094
Notfallsanitäter (m/w/d)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.