Oberarzt für Diagnostische Radiologie (m/w/d)

Erfurt

"Miteinander arbeiten. Füreinander da sein." Das klingt immer so selbstverständlich. Bei uns im KKH soll es das auch sein. Und so steht es in unserem Leitbild. Wenn Du also in diesem Sinne arbeiten willst, dann tu, was Du willst - und bewirb Dich im KKH Erfurt. 


Oberarzt für Diagnostische Radiologie (m/w/d)

Wir bieten in unserem Krankenhaus eine hochmoderne bildgebende Diagnostik. Unser Leistungsangebot für unser Institut für Bildgebende Diagnostik umfasst die komplette moderne bildgebende Diagnostik unter Einsatz eines 68-Zeilen-Multislice-CT einschließlich Interventionen, eines MRT, einer DSA, sowie der konventionellen Röntgendiagnostik. Alle Modalitäten sind digitalisiert mit Verbindung zu RIS, PACS und KIS


Unser Institut für bildgebende Diagnostik ist voll digitalisiert, d.h. es arbeitet filmlos und kommuniziert per PC-Übertragung mit allen Kliniken am Katholischen Krankenhaus. Tägliche interdisziplinäre Visiten sorgen für eine zeitnahe Befundübermittlung und -diskussion sowie für die Fort- und Weiterbildung unserer Assistenzärzte auf dem Gebiet der Röntgendiagnostik. Die Teilnahme am Dienstsystem der Rufbereitschaft wird vorausgesetzt.


Das bieten wir Dir:


  • Einen stabilen und soliden Dienstgeber mit hoher Wertschätzung seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Hohes Maß an Gestaltungfreiheit und Entwicklungsmöglichkeit in Ihrem Aufgabenbereich
  • Großzügige Förderung weiterer Qualifikation und Fortbildung
  • Arbeit in einem harmonisch funktionierendem Team sowie eine moderne technische Ausstattung
  • Transparente Hierarchien und interdisziplinäre Zusammenarbeit in wertschätzender und kollegialer Atmosphäre
  • Ein erfolgreiches und perspektivisch sich weiter entwickelndes Krankenhaus in der
  • attraktiven Landeshauptstadt von Thüringen, eine der schönsten Städte, zentral gelegen, mit exzellenter Infrastruktur
  • Vergütung nach AVR-Caritas, inklusive zusätzlicher Altersversorgung (KZVK)
  • mit dem JobRad® unterwegs - wir sind dabei
  • finanzielle Vorteile durch Zugang zu unserer corporate benefits-Plattform mit attraktiven Rabatten auf Produkte und Dienstleistungen von über 800 Anbietern
  • Unterstützung bei Wohnungssuche, Umzug und Findung eines Kinderbetreuungsplatzes

Voraussetzungen

Die Identifikation mit der christlichen Ausrichtung unseres Trägers und unseres Krankenhauses setzen wir voraus. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.


Deine Ansprechpartnerin für Rückfragen

Frau Dr. med. Uta PertschyChefärztin des Institutes für Bildgebende Diagnostik

0361 654-1551

radiologie@kkh-erfurt.de



Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzt, Mediziner
Arbeitsort Haarbergstraße 72, 99097 Erfurt

Arbeitgeber

Katholisches Krankenhaus "St. Johann Nepomuk"

Kontakt für Bewerbung

Dr. med. Uta Pertschy
Bildgebende Diagnostik
Chefärztin
Katholisches Krankenhaus "St. Johann Nepomuk"