päd. Fachkraft (m/w/d) in der Inobhutnahme in Erfurt

Stellenbeschreibung

Für die „Inobhutnahme“ im Kinder- und Jugendwohnheim des Christophoruswerk Erfurt suchen wir ab sofort einen

 

Staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d)

(Kennziffer 23/2020)

 

Der Aufgabenbereich für diese Stelle umfasst u.a.:

  • Umsetzung der für die Arbeit in der „Inobhutnahme“ nach § 42 SGB VIII  geltenden  Konzeption und der Qualitätsstandards, speziell in Krisensituationen
  • Unterstützung, Begleitung und Förderung der Kinder von 0 – 6 Jahre in allen Lebenslagen entsprechend ihrer individuellen Möglichkeiten und Fähigkeiten
  • Übernahme von Verantwortung als Bezugsbetreuer
  • Durchführung aller anfallenden Aufgaben im Bereich Pflege und Hauswirtschaft
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Jugendämtern, Eltern/ Angehörigen und anderen unterstützenden Behörden
  • Teilnahme an allen Beratungen im Haus, sowie Bereitschaft zur Fort und Weiterbildung

 

Sie finden bei uns:

  • eine Anstellung mit 85% bis 68% einer Vollbeschäftigung, das sind 34 bis 27 Wochenstunden, zunächst befristet für 2 Jahre mit der Option auf Verlängerung
  • Vergütung nach AVR Diakonie EKM
  • Nutzung des VMT-Jobtickets
  • ein aufgeschlossenes Team, das sich auf Ihre Mitarbeit freut
  • ein abgegrenztes Tätigkeitsfeld, in dem Ihre Eigenverantwortung und Ihr Engagement gefragt sind

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer an:

Christophoruswerk Erfurt gGmbH

z.H. Frau Bergmann, Personalsachbearbeiterin

Allerheiligenstr. 8

99084 Erfurt oder unter https://christophoruswerk.de/stellen-christophoruswerk-erfurt.html


Voraussetzungen

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in, Bachelor in Sozialer Arbeit, Abschluss in Erziehungswissenschaft oder gleichwertige Ausbildung,
  • Bejahung und Mitgestaltung des christlichen Menschenbildes
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • psychische und physische Belastbarkeit – Erfahrung in Krisenintervention
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit/Flexible Arbeitszeiten
  • Vorlage einer Bescheinigung des Gesundheitsamtes gem. § 43 Infektionsschutzgesetz - IfSG
  • Nachweis zum Masernschutz
  • Erweitertes Führungszeugnis

Jetzt bewerben

päd. Fachkraft (m/w/d) in der Inobhutnahme

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über jobs-in-thüringen.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Christophoruswerk Erfurt gGmbH

Christophoruswerk Erfurt gGmbH

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Bischlebener Str. 10, 99094 Erfurt

Arbeitgeber

Christophoruswerk Erfurt gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Stephanie Bergmann
Sachbearbeiterin Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Christophoruswerk Erfurt gGmbH