Personalsachbearbeiter*in (m/w/d) in Jena

AWO Landesverband Thüringen e. V. veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Als Tochtergesellschaft der AWO AJS gGmbH bietet unser Unternehmen mit seinen rund 680 Mitarbeitenden ein umfangreiches Dienstleistungs- und Beratungsangebot für den Bereich der Sozialwirtschaft an. Unser Spektrum reicht dabei vom Catering für alle Arten von sozialen Einrichtungen über hauswirtschaftliche Dienstleistungen bis hin zur Management- oder Marketingberatung für soziale Unternehmen.

Für unsere Geschäftsstelle in Jena suchen wir Sie ab dem 01.09.2020 als engagierte Verstärkung für unser Personalteam. Die Arbeitszeit beträgt 32 Wochenstunden. Die Anstellung erfolgt zunächst befristet im Rahmen einer Krankheitsvertretung, mindestens jedoch bis 28. Februar 2021.

Ihre Aufgaben

Personalbeschaffung, -administration und -betreuung

  • Mitwirkung an der Durchführung des gesamten Personalverwaltungsprozesses von der Personalbeschaffung bis zum Personalaustritt
  • Anlegen und Führen von manuellen sowie digitalen Personalakten inklusive dem Nachhalten relevanter Personaldaten
  • Erstellung von Arbeitsverträgen, Änderungs- und Zusatzvereinbarungen sowie die Pflege arbeitsvertraglicher und personenbezogener Stammdaten
  • Erstellung von Arbeitszeugnissen, Gesprächsprotokollen, Abmahnungen und Bescheinigungen
  • Erhebung, Aufbereitung und Analyse von personalbezogenen Kennzahlen sowie Erstellung von Personalstatistiken
  • Unterstützung bei der internen und externen Kommunikation sowie von Projekten


Lohn-/Gehaltsabrechnung

  • interner und externer Ansprechpartner für alle abrechnungsrelevanten, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen
  • Pflege und Erfassung von An- und Abwesenheiten im digitalen Zeiterfassungssystem ProfSYS
  • Mitwirkung bei der korrekten Arbeitszeiterfassung im System SAGE HR Personalabrechnung
  • Vorbereitung und Unterstützung bei der sachlich und rechnerisch richtigen sowie termingerechten monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnung mit dem System SAGE HR Personalabrechnung
  • Mitwirkung bei der Abwicklung des Melde- und Bescheinigungswesens
  • Unterstützung bei der Korrespondenz mit Sozialversicherungsträgern, Ämtern und Behörden

 

Was wir bieten

  • eine passgenaue Einarbeitung durch erfahrene Kolleg*innen
  • ein Werte lebendes, offenes, begeistertes und füreinander einstehendes Team
  • ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum
  • eine leistungsgerechte Vergütung nebst Sonderzahlung
  • betriebliche Gesundheitsförderung und betriebsärztliche Betreuung
  • interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Voraussetzungen

Was Sie mitbringen

  • eine Ausbildung als Personalfachkaufmann*-frau oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung mit Schwerpunkt Personalwirtschaft
  • praxiserprobte Erfahrung in der Personalsachbearbeitung und Lohnabrechnung sind von Vorteil
  • ein sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket
  • idealerweise Erfahrungen in der Entgeltabrechnung
  • Kenntnisse in der Abrechnungssoftware SAGE HR SUITE sowie im digitalen Zeiterfassungssystem ProfSYS sind wünschenswert
  • anwendungsbereite und aktuelle Kenntnisse im Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • sehr gut ausgebildete Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift
  • ein hohes Maß an Empathie, Konfliktlösungspotenzial, Vertrauenswürdigkeit und Zuverlässigkeit
  • ein freundliches Auftreten im Umgang mit internen und externen Gesprächspartnern
  • Teamfähigkeit, Engagement und Empathie


Für Bewerbende, die ab dem 01.01.1971 geboren wurden, ist Voraussetzung für die Aufnahme der Tätigkeit der vorherige Nachweis des Vorliegens von mindestens zwei Masernschutzimpfungen oder einer ärztlichen Bestätigung über das Vorliegen einer ausreichenden Immunität gegen Masern (Masernschutzgesetz).

So bewerben Sie sich

Fühlen Sie sich angesprochen und haben Lust, mehr über uns zu erfahren und bei uns mitzuarbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, sehr gern per E-Mail.

Wir bitten um Verständnis, das Bewerbungsunterlagen nur unter Beilage eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurück geschickt werden können.


Kontakt

Raphaela Schreiber

Mephisto Consult GmbH

Göschwitzer Straße 22

07745 Jena

Tel.: 03641 - 62 818 40

E-Mail: personal@mephisto-consult.de

Jetzt bewerben

Personalsachbearbeiter*in (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über jobs-in-thüringen.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

AWO Landesverband Thüringen e. V. AWO Landesverband Thüringen e. V.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Kaufmännische Sachbearbeitung
Arbeitsort Göschwitzer Straße 22, 07745 Jena

Arbeitgeber

AWO Landesverband Thüringen e. V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Claudia Sandig
Personalentwicklung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
AWO Landesverband Thüringen e. V.
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.