Referent*in Kinder- und Jugendhilfe in Harth-Pöllnitz OT Burkersdorf

Stellenbeschreibung

Der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Greiz e. V. wurde im Jahr 1990 gegründet. Zu unserem Leistungsspektrum gehören neben Kindertagesstätten auch stationäre und ambulante Angebote der Jugendhilfe sowie Seniorenpflegeheime und ein ambulanter Pflegedienst.

In unserer Geschäftsstelle in Harth-Pöllnitz OT Burkersdorf suchen wir ab dem 01.01.2019 einen*eine Referenten*in für den Bereich „Kindertagestätten & offene Jugendarbeit“. Die Einstellung erfolgt unbefristet mit 40 Wochenstunden.

Der*die zukünftige Stelleninhaber*in soll im Rahmen einer langfristigen Einarbeitung auf die Übernahme der Gesamtverantwortung für den Bereich „Kindertagesstätten &  offene Jugendarbeit“, aufgrund des geplanten Renteneintrittes (voraussichtlich im Jahr 2020) der derzeitigen Mitarbeiterin, vorbereitet werden.


Ihr Aufgaben

  • Erstellen der jährlichen Haushaltspläne (Investitions- und Finanzplan)
  • Abrechnung der jährlichen Haushaltszahlen gegenüber Kommunen
  • Überwachung der Einhaltung der Haushaltsziele
  • Erarbeitung und Durchführung von Entgeltverhandlung mit den Kostenträgern (z. B. Land Thüringen, Landkreise und Städte)
  • Erarbeitung der jährlichen Unterlagen für die Bedarfsplanungen in den Kindertageseinrichtungen
  • Erstellung und Kontrolle der monatlichen Personalbedarfe in den Kindertageseinrichtungen
  • Organisation und Koordination von Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen
  • Pflege des Qualitätsmanagements
  • Vorbereitung von Betriebserlaubnisverfahren
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Teilnahme an Arbeitskreisen auf Landkreis- und Landesebene
  • Erstellen von Konzepten
  • Beantragung und Abrechnung von Fördermitteln


Was wir bieten

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • leistungsgerechte Vergütung nach AWO-DHV-Tarifvertrag
  • mit Übernahme der vollen Verantwortung für den Aufgabenbereich (voraussichtlich im Jahr 2020) erfolgt eine Höhergruppierung gemäß Tarifvertrag der DHV 
  • Sonderzahlungen zum Jahresende
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebsärztliche Betreuung
  • Fort- und Weiterbildungen

Voraussetzungen

  • ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Sozialpädagogik, der Erziehungswissenschaften oder im Bereich „Soziale Arbeit“
  • mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise im Bereich Kindertagesstätten  
  • gute bis sehr gute Kenntnisse im Bereich von Microsoft Office Anwendungen (Word, Excel, Outlook, etc.)
  • gute kaufmännische Grundkenntnisse
  • sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Sie sind zuverlässig und ein selbständiges Arbeiten im Team gewöhnt und bringen zusätzlich ein Hohes Maß an Engagement und Flexibilität mit.


So bewerben Sie sich

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen oder eine Kurzbewerbung an:


AWO Kreisverband Greiz e. V.

Personalabteilung - Frau Marx

OT Burkersdorf

Am Schafteich 2

07570 Harth-Pöllnitz


Tel.: 036603 520

E-Mail: a.marx@awo-greiz.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Am Schafteich 2, 07570 Harth-Pöllnitz OT Burkersdorf

Arbeitgeber

AWO Landesverband Thüringen e. V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Claudia Sandig
Personalentwicklung
Juri-Gagarin-Ring 160, 99084 Erfurt bewerbung@awo-thueringen.de
Telefon: 0361 21031-684

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
AWO Landesverband Thüringen e. V.
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.