Sachbearbeiter Gewässerschutz/Abwasser (m/w/d) in Jena

Im Fachdienst Umweltschutz der Stadtverwaltung Jena ist schnellstmöglich, zunächst befristet als Elternzeitvertretung bis zum 31.12.2022 mit der Option auf unbefristete Weiterbeschäftigung, nachfolgende Stelle neu zu besetzen:


Sachbearbeiter GEWÄSSERSCHUTZ/ABWASSER (m/w/d)


Ihre AUFGABEN

  • Erlass von wasserrechtlichen Entscheidungen und Anordnungen zur Gewässerbenutzung bei Einleitung von häuslichem Abwasser aus Kleinkläranlagen sowie von kommunalem Abwasser incl. Niederschlagswasser
  • Kontrolle und Überwachung von Kleinkläranlagen einschließlich Erlass von Sanierungsanordnungen und Anpassungsmaßnahmen für Abwasserleitungen; Führen des Abwasserkatasters
  • Umsetzung und Kontrolle des Abwasserbeseitigungskonzeptes
  • Stellungnahmen im Rahmen von Baugenehmigungen, städtischen Planverfahren und Beteiligungen
  • Vorbereitung, Planung und Umsetzung städtischer Maßnahmen im Bereich der Regenwasserableitung

Voraussetzungen

Ihr PROFIL

  • erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Fachrichtung Wasserwirtschaft, Umwelttechnik oder eines gleichwertigen Studienganges
  • umfassende Kenntnisse im Wasser- und Verwaltungsrecht
  • Berufserfahrung im oben genannten Aufgabengebiet ist wünschenswert
  • Anwenderkenntnisse in den Fachprogrammen Q-GIS, KOMVOR und FIS-Abwasser sind von Vorteil
  • Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse B


Sie zeichnen sich sowohl durch eigenverantwortliches als auch teamorientiertes Arbeiten aus und verfügen über ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen. Ihre Durchsetzungsfähigkeit und Konfliktlösungskompetenz helfen Ihnen, gegenüber Antragstellern, Planungsbüros und anderen Behörden Entscheidungen zu treffen und diese innerhalb vorgegebener Rahmenbedingungen durchzusetzen.


Unser ANGEBOT AN SIE

  • ein zunächst befristetes Arbeitsverhältnis als Elternzeitvertretung bis zum 31.12.2022, mit der Option auf unbefristete Weiterbeschäftigung, in Vollzeit und einer Vergütung nach Entgeltgruppe 10 TVöD
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Unterstützung bei der fachlichen Qualifizierung und Weiterbildung
  • eine umfassende Einarbeitung in oben genanntes Aufgabenfeld


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Motivationsschreiben, Lebenslauf, Nachweis über die erforderliche berufliche Qualifikation sowie Kopien von qualifizierten Dienst-/Arbeitszeugnissen/Beurteilungen, die nicht älter als drei Jahre sein sollten, bis spätestens 11.08.2021 bevorzugt über unser Online-Bewerberportal bzw. per Post an den


Fachdienst Personal der Stadtverwaltung Jena, Am Anger 15, 07743 Jena oder per Mail an bewerbungen@jena.de.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Die Stadt Jena engagiert sich für Chancengleichheit.

Jetzt bewerben

Sachbearbeiter Gewässerschutz/Abwasser (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über jobs-in-thüringen.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stadtverwaltung Jena

Stadtverwaltung Jena

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Sonstiges
Arbeitsort Am Anger 15, 07743 Jena

Arbeitgeber

Stadtverwaltung Jena

Kontakt für Bewerbung

Frau Andrea Voigt
Fachdienst Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadtverwaltung Jena