Sachbearbeiter*innen Lohnbuchhaltung in Erfurt

Stellenbeschreibung

Die AWO Alten-, Jugend- und Sozialhilfe (AJS) gGmbH ist die größte gemeinnützige Trägergesellschaft der AWO in Thüringen. Ein modernes und professionelles soziales Unternehmen, das soziale Dienstleistungen für Kinder, Jugendliche, Senioren, sozial Schwache und Menschen mit Behinderungen anbietet. Das 1993 gegründete Unternehmen hat heute ca. 4.300 Beschäftigte in über 200 Einrichtungen und sozialen Diensten.

Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung und legen Wert auf attraktive Arbeitgeberleistungen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

In unserer Geschäftsstelle in Erfurt suchen wir zwei Sachbearbeitungen (m/w) in der Lohnbuchhaltung. Eine Stelle ist ab 01.11.2017 mit 40 Wochenstunden im Rahmen einer Elternzeitvertretung bis 31.01.2019 vakant. Eine zweite Position ist ab 01.01.2018 mit einem Umfang von 30 Wochenstunden unbefristet zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Sicherung einer termingerechten, sachlich und rechnerisch richtigen monatlichen Lohn-/Gehaltsabrechnung einschließlich des dazugehörigen Belegwesens
  • Schriftwechsel mit Krankenkassen, Finanzamt und Arbeitsagentur
  • Einhaltung der arbeitsvertraglichen, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Vorschriften
  • Personalaktenpflege
  • Personalkostenplanung und -abrechnung für einzelne Einrichtungen entsprechend Anforderung


Was wir bieten

  • attraktive Vergütung nach AWO-DHV-Tarifvertrag
  • eine offene Arbeitsatmosphäre
  • garantierte jährliche Sonderzahlung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • vermögenswirksame Leistungen
  • garantierter Kita-Platz bzw. Pflegeheim-Platz
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebsärztliche Betreuung
  • ständige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Voraussetzungen

  • kaufmännischer Berufsabschluss und möglichst buchhalterische Zusatzausbildung
  • sehr gute Kenntnisse des Fachgebietes
  • Berufserfahrung im Bereich der Lohnbuchhaltung
  • solide Kenntnisse des Arbeitsrechts
  • sehr gute EDV Kenntnisse
  • selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamgeist und Kommunikationsfähigkeit
  • positive Einstellung zur Aneignung von Wissen und Anpassung des eigenen Kenntnisstandes an die aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet des Personalwesens einschließlich der Lohn-/Gehaltsabrechnung sowie des Arbeitsrechts
  • Identifikation mit den Zielen der AWO


So bewerben Sie sich

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie uns bitte Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung bis zum 24.07.2017 vorzugsweise per E-Mail an den unten stehenden Kontakt.

Wir bitten um Verständnis, das Postbewerbungen nur unter Beilage eines frankierten Rückumschlags zurückgeschickt werden können.

Kontakt

Susann Rademacher

AWO AJS gGmbH
Juri-Gagarin-Ring 160
99084 Erfurt

Tel.: 0361 21031-692

E-Mail: susann.rademacher@awo-thueringen.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Recht, Steuern, Finanzen, Controlling / Lohnbuchhaltung
Arbeitsort Juri-Gagarin-Ring 160, 99084 Erfurt

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

AWO Landesverband Thüringen e. V.

AWO Landesverband Thüringen e. V.

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Frau Claudia Sandig
Personalentwicklung
Juri-Gagarin-Ring 160, 99084 Erfurt
bewerbung@awo-thueringen.de
Telefon: 0361 21031-684
Verwendung von Cookies

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Die die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren