Sozialpädagoge (m/w/d) im AHA als Kranheitsvertretung in Erfurt

Für die Arbeit im Bereich AHA – aufsuchende Hilfe und qualifizierte Assistenz für Menschen mit geistiger Behinderung suchen wir schnellstmöglich einen

 

   -Dipl.-Sozialpädagogen (m/w/d), Dipl. Sozialarbeiter (m/w/d) -

(Kennziffer 26/2021)

 

Ihre Aufgabe

 

  • Unterstützung und Begleitung der betreuten Menschen mit geistiger Behinderung in ihrem Alltag, besonders in ihrer Häuslichkeit und ihrem Wohnumfeld
  • Stärken der Eigenverantwortlichkeit und der Fähigkeiten zur Selbstbestimmung
  • Umsetzung der Konzeption
  • Kooperation mit anderen an der Hilfe beteiligten Stellen und Koordination von Hilfen
  • Erstellen und Auswerten der individuellen Hilfeplanung

 

Unser Angebot

 

  • eine Anstellung zu 60% bis 75% einer Vollbeschäftigung, das sind 24 bis 30 Stunden in der Woche, vorerst befristet als Krankheitsvertretung bis 31.12.2021 mit der Option auf Verlängerung
  • attraktive Vergütung nach AVR Diakonie Mitteldeutschland (min. 2104,03 € brutto*)
  •  Jahressonderzahlung in Höhe eines 13. Monatsgehaltes
  • anteilig 2,5 Tage Urlaub pro Monat  
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Kinderzuschlag
  • Nutzung des VMT-Jobtickets
  • einen sicheren Arbeitsplatz sowie viele Gestaltungsmöglichkeiten bei einem der größten gemeinnützigen Arbeitgeber der Region
  • die Einbindung in ein motiviertes und qualifiziertes Team
  • regelmäßige Fallbesprechungen
  • gezielte Personalentwicklung zur Weiterentwicklung Ihrer Fachlichkeit



Freuen Sie sich auf die Mitarbeit in einem breit aufgestellten Unternehmen, das einen ausgezeichneten Ruf in und um Erfurt genießt. Begeisterungsfähigkeit gehört neben Professionalität zum wichtigsten Handwerkszeug unserer 450 Mitarbeiter*innen, deren berufliches Selbstverständnis sich eng an unserem christlichen Leitbild orientiert. Bei uns sind Sie herzlich willkommen!

 

*Berechnung für 24h/Woche in der EG 9 ohne Berufserfahrung

 


Voraussetzungen

Ihr Profil

  • Berufsabschluss als Dipl. Sozialpädagoge/in, Dipl. Sozialarbeiter/in oder andere gleichwertige Ausbildung oder langjährige Berufserfahrung in gleichwertigen Bereichen
  • Aufgeschlossenheit, Praxiserfahrung und einen von Wertschätzung geprägten Umgang in der Arbeit mit Menschen dieser Zielgruppen
  • Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen der Arbeit, insbesondere SGB XII
  • Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu einer flexiblen Arbeitszeit
  • Bejahung der christlichen Zielsetzung unserer Einrichtung

Ihre Bewerbung richten Sie unter Angabe der Kennziffer bitte an:

 

Christophoruswerk Erfurt gGmbH

z.H. Frau Bergmann, Personalsachbearbeiterin

Allerheiligenstr. 8

99084 Erfurt oder unter https://www.christophoruswerk.de/stellen-christophoruswerk-erfurt


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Löberstraße 37, 99096 Erfurt

Arbeitgeber

Christophoruswerk Erfurt gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Stephanie Bergmann
Sachbearbeiterin Personal

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Christophoruswerk Erfurt gGmbH