Vorarbeiter im Fachbereich Abwasser (m/w/d) in Niederorschel

veröffentlicht

Der Wasser- und Abwasserzweckverband „Eichsfelder Kessel“ (www.waz-ek.de), mit Sitz in Niederorschel sucht zum Betrieb seiner abwassertechnischen Anlagen eine(n)


Vorarbeiter im Fachbereich Abwasser (m/w/d)

 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit.

 

Der Wasser- und Abwasserzweckverband „Eichsfelder Kessel“ (WAZ) nimmt die Trinkwasserver- und Abwasserentsorgung in seinem Verbandsgebiet wahr. Aktuell betreibt der WAZ im Bereich der Trinkwasserversorgung 43 Ortsnetze in 1 Stadt und 10 Gemeinden sowie im Bereich der Abwasserentsorgung 42 Ortsnetze in 1 Stadt und 8 Gemeinden.

 

Hauptaufgabe ist die praktische Durchführung von Kanalbau und -unterhaltungsarbeiten im Bautrupp des WAZ.

 

Die ausführliche Stellenausschreibung mit näheren Informationen zu Aufgabenschwerpunkten, dem Anforderungsprofil und zu der Bewerbungsfrist finden Sie im Internet: www.waz-ek.de, Rubrik „AKTUELLES“.

 

Für Fragen zu der Ausschreibung erreichen Sie uns unter 036076 569-0 (Geschäftsleiter) oder über service@waz-ek.de

 

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 14.05.2021 an:

 

Wasser- und Abwasserzweckverband „Eichsfelder Kessel“

-Geschäftsleiter-

Breitenworbiser Straße 1

37355 Niederorschel

oder per E-Mail: service@waz-ek.de

 

gez. Oliver Thiele

Geschäftsleiter

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Berufskategorie Handwerk / Sanitär, Heizung, Klimatechnik
Arbeitsort Breitenworbiser Straße 1, 37355 Niederorschel

Arbeitgeber

Jobs aus der Region

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Mediengruppe Thüringen"