Katholisches Krankenhaus "St. Johann Nepomuk"

12 Jobs bei Katholisches Krankenhaus "St. Johann Nepomuk"

Haarbergstraße 72, 99097 Erfurt
Telefon
0361 654-1931
Fax
0361 654-1939
Webseite
Mitarbeiter
900
Branche
Gesundheitswesen/Medizin/Soziales

Im Bereich Medizin und Gesundheit ist das Katholische Krankenhaus St. Johann Nepomuk ein wichtiger Dienstgeber in der Landeshauptstadt Erfurt. Rund 900 Menschen haben in unserem Haus einen sicheren Arbeitsplatz. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bringen nicht allein ihre Fachkompetenzen, sondern auch ihre menschlichen und sozialen Stärken in die Dienstgemeinschaft unseres Hauses ein. Sie tragen Verantwortung für die Qualität und den Auftrag unseres Krankenhauses, Menschen in schwierigen gesundheitlichen Lebenslagen zu helfen.


Der Dienst in unserem Krankenhaus erfolgt auf der Basis des kirchlichen Arbeitsrechts. Als Mitglied der Caritas, einer der größten Wohlfahrtorgansiationen in Deutschland, sprechen wir von unseren "Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern" anstelle von Angestellten oder Arbeitnehmern. Der Arbeitgeber heißt bei uns "Dienstgeber" und die Arbeitsverhältnisse werden als "Dienstverhältnisse“ bezeichnet. Wir unterstreichen damit die gemeinsame Verantwortung aller, die für unser Krankenhaus und für die Caritas arbeiten. Die Grundlage unserer Zusammenarbeit bildet unser Tarifwerk, die Arbeitsvertraglichen Richtlinien (AVR) der Caritas. Bei unseren Mitarbeitern setzen wir deshalb die Übereinstimmung mit den christlichen Zielen unseres Hauses voraus.


Mit seinen acht Kliniken und einem Institut verfügt das Katholische Krankenhaus Erfurt in seinem hochmodernen Neubau über mehr als 400 Betten und behandelt rund 39.000 Patienten/ Jahr voll- und teilstationär sowie ambulant. Als thüringische Landeshauptstadt verfügt Erfurt über ein attraktives soziales und kulturelles Umfeld. Hinzu kommt die günstige verkehrstechnische Anbindung in der Mitte Deutschlands und die Nähe zum Thüringer Wald.


Sie sehen, es gibt viele Gründe, für das Katholische Krankenhaus Erfurt zu arbeiten!

Alle offenen Stellenangebote des Arbeitgebers ansehen.