Landratsamt Saalfeld-Rudolstadt
Branche Öffentliche Verwaltung, Verteidigung
Telefon 03671 823-0
Fax 03671 823-371
Web https://www.kreis-slf.de/landratsamt/

Landratsamt Saalfeld-Rudolstadt als Arbeitgeber

Schloßstr. 24, 07318 Saalfeld

Das Landratsamt ist ein moderner innovativer Dienstleister für rund 110.000 Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt. Rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – neben klassischen Verwaltungskräften auch Ärzte, Ökonomen, Techniker und Ingenieure, Sozialarbeiter und -pädagogen, Juristen und viele andere – erbringen täglich vielfältige, bürgerorientierte Leistungen, z. B. im Bau- oder Gesundheitswesen, im Jugendamt oder der Wirtschaftsförderung.


Der Landkreis verfügt über eine moderne Verwaltung, die für Beschäftigte und Beamte attraktiv ist – weil sie moderne, sichere Arbeitsplätze bietet und mit Blick auf Chancengleichheit und Familienfreundlichkeit Maßstäbe setzt. Wir streben eine langfristige Bindung zwischen dem Landkreis als Arbeitgeber und unseren Bediensteten an. Langfristig versuchen wir den Landkreis als Arbeitgebermarke zu implementieren. Kommen Sie zu uns, gestalten Sie mit.


Sicherer Arbeitsplatz - sicheres Einkommen

Die Beschäftigten des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt werden auf der Grundlage des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) vergütet. Die Besoldung der Beamten erfolgt auf der Grundlage des Thüringer Besoldungsgesetzes (ThürBesG).


Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Der Landkreis Saalfeld-Rudolstadt unterstützt durch flexible Gleitzeitregelungen, umfangreiche Teilzeitmodelle und großzügige Beurlaubungsregelungen die familiären und lebensphasenabhängigen Bedürfnisse der Beschäftigten. Ebenfalls bietet der Landkreis im Erprobungsmodell die Telearbeit an.


Betriebliche Altersversorgung

Der Landkreis Saalfeld-Rudolstadt bietet seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine tariflich abgesicherte betriebliche Altersversorgung im Beschäftigungsverhältnis an. Hierdurch erhalten die Beschäftigten zusätzlich zur gesetzlichen Altersrente beim Eintritt in das Rentenalter eine Betriebsrente. Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit unter Ausnutzung der staatlichen Fördermöglichkeiten (Riester-Rente und Bruttoentgeltumwandlung) freiwillig Beiträge für Ihre Altersversorgung zu leisten.


Betriebliche Gesundheitsförderung und Eingliederungsmanagement

Der Landkreis Saalfeld-Rudolstadt bietet seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung ein breites Spektrum von Maßnahmen zur Gesundheitsprävention an. Gesundheitlich beeinträchtigte Mitarbeiter werden bei der Wiedereingliederung bestmöglich unterstützt.


Leistungsorientierte Bezahlung

Für erreichte Zielvereinbarungen werden für Einzel- und Gruppenleistungen jährliche Leistungsprämien für die Beschäftigten gezahlt.


Personalentwicklung

Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hält der Landkreis Saalfeld-Rudolstadt im Rahmen seiner Personalentwicklung ein vielfältiges Angebot vor.


Bei uns können Sie Gegenwart und Zukunft mitgestalten. Kommen Sie in unser Team!



Kontakt

Firmensitz

Hit Counter