54 Jobs für Technische Zeichnerin / Technischer Zeichner in Thüringen

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
technische:n Mitarbeiter:in (d/m/w) - Kennziffer: 03/2024
Fachhochschule Erfurt
Erfurt

Die Fachhochschule Erfurt sucht zur Verstärkung des Teams derForschungsstelle für gartenbauliche Kulturpflanzen (FGK) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n technische:n Mitarbeiter:in (d/m/w)für die Mitarbeit in dem durch die DFG geförderten Projekt „Funktionelle Charakterisierungder Auxin-vermittelten Stimulation der Adventivwurzelbildung in Petuniadurch Dunkelheit“(Vollzeit befristet für 2 Jahre, längstens bis zum 31.07.2026). Wir zählen zu den leistungsstarken Lehr- und Forschungseinrichtungen Thüringens. Die wissenschaftliche Ausbildung der rund 4.100 Studierenden in den Bereichen Mensch, Natur, Raum und Technik wird mit praktischen, fachübergreifenden Anwendungen verbunden. Daneben werden an unseren sechs Fakultäten interdisziplinäre Problemstellungen mit Wissenschafts- und Praxispartner:innen im In- und Ausland bearbeitet. Die FGK ist eine unserer wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen und beschäftigt sich mit Fragen aus den jetzigen und zukünftigen Herausforderungen des praktischen Gartenbaus. Diese werden mit Ansätzen und Methoden der modernen Biowissenschaften durch vier Forschungsgruppen bearbeitet, die durch eine eigene Infrastruktureinheit unterstützt werden. Jährlich werden in Europa mehrere Milliarden Pflanzen über Stecklinge vermehrt. Häufig erfolgt dies unter Zusatz von Bewurzelungsmitteln, die das Phytohormon Auxin enthalten. Frühere Arbeiten der Forschungsgruppe haben gezeigt, dass der Gehalt des endogenen Phytohormons Auxin in Petunienstecklingen durch eine Dunkellagerung erhöht wird, was eine bessere Bewurzelung zur Folge hat. Das zu bearbeitende Projekt soll aufklären, welche biochemischen Prozesse im Steckling zu dem Anstieg der Auxingehalte unter Dunkellagerung führen und welche Gene dabei aktiviert werden. Dadurch soll das Projekt neue Wege eröffnen, wie auf chemische Bewurzelungsmittel verzichtet werden kann.

Softwareentwickler C/C++ Robotik (m/w/d)
LACOS GmbH
Zeulenroda-Triebes

Du willst nicht an irgendeiner langweiligen Applikation arbeiten, sondern mit deinem Tun die Zukunft gestalten? Bei LACOS hast du die Möglichkeit, an einem einmaligen Robotik-Projekt mitzuwirken. Ziel ist es, die Landwirtschaft von morgen durch den Einsatz von intelligenten Robotern im Schwarmverbund zukunftsfähiger und nachhaltiger zu gestalten. LACOS stellt sich zusammen mit Partnern aus Industrie und Forschung dieser Herausforderung. Werde auch du Teil von diesem Projekt und gestalte mit innovativen Technologien eine neue Agrarlandschaft als Zukunft für künftige Generationen. LACOS hat sich seit 1990 zu einem führenden Software-Spezialist in der Landtechnik-Branche entwickelt. Wir produzieren GPS-basierte Lösungen wie automatische Steuerungen und Lenkungen u.a. für Pflanzenschutzspritzen, Düngerstreuer, Mähdrescher und Agrarroboter. Landwirte in aller Welt bearbeiten mit unseren Lösungen über 20 Mio. Hektar Anbaufläche präziser, umweltschonender und effizienter. Damit leisten wir unseren Beitrag bei der Ernährung einer wachsenden Weltbevölkerung und für eine bessere Umwelt.LACOS hat sich seit 1990 zu einem führenden Software-Spezialist in der Landtechnik-Branche entwickelt. Wir produzieren GPS-basierte Lösungen wie automatische Steuerungen und Lenkungen u.a. für Pflanzenschutzspritzen, Düngerstreuer, Mähdrescher und Agrarroboter. Landwirte in aller Welt bearbeiten mit unseren Lösungen über 20 Mio. Hektar Anbaufläche präziser, umweltschonender und effizienter. Damit leisten wir unseren Beitrag bei der Ernährung einer wachsenden Weltbevölkerung und für eine bessere Umwelt. Für die Weiterentwicklung unserer Lösungen suchen wir für die Standorte Zeulenroda oder Jena einen erfahrenen Web-Entwickler (m/w/d).