10 Jobs in Heilbad Heiligenstadt, Regionale Stellenangebote

Kultur und Sehenswürdigkeiten

In einer eher ländlichen Gegend des Eichsfelds liegt die Stadt Heiligenstadt. Seit 1929 trägt sie den Titel des Kurorts und ist heute ein anerkanntes Sole-Heilbad.

Kultur und Wellness gehören seit jeher zum Stadtbild, so findet man im Inneren der Stadt das Literaturmuseum Theodor Storm und das Eichsfelder Heimatmuseum. Einen großen Besuchermagneten stellt aber auch das Mainzer Schloss dar. Es finden aber auch viele traditionelle Volksfeste oder Kurkonzerte statt. Besonders bekannt ist natürlich auch die Kurparkklinik und das, in der Nähe gelegene Therapiezentrum Vitalpark. Vor allem die Thermalsole soll eine heilende Wirkung haben.

 

 

Wirtschaft und Bildung

Wie die ansässigen Gewerbebetriebe zeigen, eignet sich das, im Dreiländereck (Thüringen, Hessen, und Niedersachsen) gelegene Heiligenstadt hervorragend als Unternehmensstandort, vor allem auch durch die gute Verkehrsanbindung zur Autobahn. Gefördert wird die Ansiedlung in Industriegebieten durch das Land Thüringen, sowie vom Bund und der EU. Besonderes Augenmerk liegt aber auch auf der Entwicklung des Kurbetriebes sowie den dazugehörigen Einrichtungen, dem Vitalpark und der Kurparkklinik. Heiligenstadt besitzt mehrere Bildungseinrichtungen, wie beispielsweise die staatlichen Schulen „Johann-Georg-Lingemann-Gymnasium“ und die „Tilman-Riemenschneider-Schule“ und das kirchliche Gymnasium „Bergschule St. Elisabeth“.


Auch findet man im Kurort das Institut für Bioprozess- und Analysenmesstechnik e.V., welches im Bereich der angewandten – und der Grundlagenforschung tätig ist.

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.