Administration, Verwaltung, Assistenz - 87 Jobs in Thüringen

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Ausbildung Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)
LACOS GmbH
Zeulenroda-Triebes

LACOS ist einer der führenden Software-Spezialisten der Landtechnik-Branche. Innovative Ideen und zukunftsweisende Konzepte wie Precision Farming Lösungen, Telematikportale und Missionsplanung für Agrarrobotik für eine möglichst umweltschonende Feldbearbeitung motivieren unser Team, die besten Lösungen zu entwickeln. Landwirte in aller Welt bearbeiten mit unseren Applikationen über 20 Mio. Hektar Anbaufläche präziser, umweltschonender und effizienter. Damit leisten wir unseren Beitrag bei der Ernährung einer wachsenden Weltbevölkerung und für eine bessere Umwelt. Darüber hinaus unterstützen wir mit unserem Systemhaus Privat- sowie Geschäftskunden bei der Administration Ihrer IT-Infrastruktur. Im neune Ausbildungsjahr möchten wir gemeinsam mit dem Berufsschulzentrum in Hermsdorf einenFachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)ausbilden. Als Fachinformatiker/in für Systemintegration bei LACOS planst, installierst und verwaltest du IT-Systeme. Als Dienstleister im eigenen Haus oder bei unseren Kunden berätst du bei Auswahl und Einsatz von Hard- und Softwarekomponenten, baust Systeme auf, vernetzt sie, nimmst sie in Betrieb und erstellst Systemdokumentationen. Im laufenden Betrieb wartest und pflegst du die Systeme. Bereits während der Ausbildung wirst du in diese Projekte integriert, so dass du dein erworbenes Wissen stets praktisch umsetzen und einbringen kannst. Ausbildungsdauer: 3 Jahre Beginn der Ausbildung: 1. September Nach dem erfolgreichen Abschluss dieser dreijährigen Ausbildung in unserem Unternehmen besteht die Möglichkeit, dass du im Anschluss in einem weiteren Jahr an einer Fachoberschule die Fachhochschulreife erlangen kannst. Dieser Abschluss ermöglicht es, ein Studium mit dem Schwerpunkt Technik zu beginnen.

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) Kinderhaus in Schweina
AWO Landesverband Thüringen e. V.
Schweina

Sie suchen als Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in oder Sozialpädagog*in eine neue berufliche Herausforderung in der stationären Kinder- und Jugendhilfe? Dabei ist es Ihnen wichtig, Ihren Arbeitsalltag aktiv mitzugestalten und sich in einem aufgeschlossenen Team fachlich entfalten und weiterentwickeln zu können? Dann sind Sie die passende Verstärkung für uns! In unserem Kinderhaus in Schweina, einer Einrichtung des Jugendhilfeverbundes Westthüringen, erwartet Sie ein Arbeitsklima, das durch transparente Strukturen und viele Möglichkeiten zur Mitbestimmung geprägt ist. Gemeinsame Veranstaltungen wie etwa Bowling, Wandertage sowie gemeinsame Feste und Feiern sorgen für einen stabilen Teamzusammenhalt. Unsere Einrichtung zeichnet sich durch einen guten Personalschlüssel aus. In der Dienstplanung berücksichtigen wir die individuellen Wünsche unserer Mitarbeiter*innen, um eine ausgewogene "work-life-Balance" zu gewährleisten. Unseren neuen Mitarbeiter*innen gewähren wir eine umfangreiche Einarbeitungszeit, dabei wird Ihnen ein Mentor zur Seite gestellt. Die fachliche Weiterentwicklung unserer Arbeit durch regelmäßige kollegiale Fallberatungen und Supervision liegt uns am Herzen. Gern unterstützen wir Sie auch in Ihrer beruflichen Entwicklung, indem wir uns finanziell und/oder durch Freistellungen an Fort- und Weiterbildungen beteiligen. Vielleicht haben Sie ja den Wunsch nach einer Karriere als Team- bzw. Hausleitung oder Sie qualifizieren sich zum Beispiel in den Bereichen Traumapädagogik, tiergestützte Pädagogik oder Erlebnispädagogik weiter. Nutzen Sie die Chance, Ihre individuellen Talente auch in der täglichen Arbeit mit den zu begleitenden Kindern und Jugendlichen einzubringen, etwa bei der Gestaltung von Sportangeboten wie Fußball, Kanu-Touren und Schwimmen oder im Bereich Kreatives Gestalten und Musik. Lernen Sie uns gerne auch in einem Probearbeitstag kennen. Wir freuen uns, Sie bald in unserem Team begrüßen zu dürfen! Wir suchen Sie ab sofort als pädagogische Fachkraft zur unbefristeten Einstellung in Teilzeit ab 30 Wochenstunden, gern auch in Vollzeit mit 39 Wochenstunden.

technische:r Assistent:in oder Laborant:in (w/m/d) - Kennziffer: 15/2024
Fachhochschule Erfurt
Erfurt

Die Fachhochschule Erfurt sucht zur Verstärkung des Teams der Forschungsstelle für gartenbauliche Kulturpflanzen (FGK) eine:n technische:n Assistent:in oder Laborant:in (w/m/d) im Projekt "Steuerung von Entwicklung und Wachstum in gartenbaulichen Kulturen" (Kennziffer: 15/2024) Die FGK ist eine unserer wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen und beschäftigt sich mit Fragen aus den jetzigen und zukünftigen Herausforderungen des praktischen Gartenbaus. Diese werden mit Ansätzen und Methoden der modernen Biowissenschaften durch vier Forschungsgruppen bearbeitet, die durch eine eigene Infrastruktureinheit unterstützt werden. Angesichts des notwendigen Klimaschutzes und der notwendigen ökologisch nachhaltigen Pflanzenproduktion steht der Produktionsgartenbau insbesondere in Gewächshäusern vor großen Herausforderungen. Eine ökologisch nachhaltige Erzeugung gartenbaulicher Produkte erfordert ein besseres Funktionsverständnis des Systems Umwelt-Pflanze, so dass Ressourcen wie zum Beispiel Heiz- und Lichtenergie zeitlich, lokal und in ihrer Qualität zielgerichteter eingesetzt werden können. In dem bearbeiteten Projekt soll ein besseres Verständnis der endogenen Prozesse, welche die Wurzel- und Sprossentwicklung gartenbaulicher Kulturen steuern, und der Möglichkeiten, hierauf über die Umweltfaktoren Einfluss zu nehmen, erreicht werden. Dabei stehen die Adventivwurzelbildung in Stecklingen und endogene Phytohormone im Fokus unserer Forschung. Die Stelle ist befristet bis zum 31.12.2027. Vorbehaltlich der weiteren Mittelfreigabe besteht die Option auf Verlängerung bis zum 31.12.2028.

pädagogische Fachkraft (m/w/d) im Bereich erzieherische Hilfen im Jugendhilfeverbund Westthüringen
AWO Landesverband Thüringen e. V.
Eisenach

Sie haben Freude an der Arbeit mit Jugendlichen und suchen als pädagogische Fachkraft eine neue berufliche Herausforderung im Bereich der stationären Hilfen zur Erziehung? Dabei legen Sie Wert auf Gestaltungsspielräume, hohe fachliche Standards und attraktive Arbeitgeberleistungen? Dann sind Sie in unserem Jugendhilfeverbund Westthüringen genau richtig! Bei uns erwartet Sie ein Arbeitsklima, das durch transparente Strukturen und viele Möglichkeiten zur Mitbestimmung geprägt ist. Gemeinsame Veranstaltungen sorgen für einen stabilen Teamzusammenhalt. In der Dienstplanung berücksichtigen wir gern die individuellen Wünsche unserer Beschäftigten, um eine ausgewogene "work-life-Balance" zu gewährleisten. Neuen Mitarbeiter*innen steht eine umfangreiche Einarbeitungszeit zu, dabei wird Ihnen ein*e Mentor*in zur Seite gestellt. Die fachliche Weiterentwicklung unserer Arbeit durch regelmäßige kollegiale Fallberatungen und Supervision liegt uns am Herzen. Gern unterstützen wir Sie auch in Ihrer beruflichen Entwicklung, indem wir uns finanziell und/oder durch Freistellungen an Fort- und Weiterbildungen beteiligen. Verstärken Sie ab 01.08.2024 als pädagogische Fachkraft das Jugendhaus und das betreute Wohnen für Jugendliche ab 15 Jahren in Eisenach. Die Stelle ist unbefristet in Teilzeit ab 30 Wochenstunden, gern auch in Vollzeit mit 39 Wochenstunden zu besetzen.